Wie würdest du dich in Mittelerde zurechtfinden!

Einmal nach Mittelerde - das wünscht sich doch jeder! Aber würdest du auch wirklich zurechtkommen? Finde es heraus!

 Frage 1:   Es ist ein langweiliger Nachmittag und du bist allein zu Haus. Da klingelt es. Du gehst zur Tür und öffnest sie. Da steht Aragorn. Was tust du?
Ich bin so verschreckt, das ich ihm die Tür vor der Nase zuschlage.
"Seid gegrüßt, König Elessar! Was kann ich für Euch tun?"
Wer ist Aragorn?
Juhuuuu! Ich wollte ihn schon immer mal treffen!
Völlig verblüfft bitte ich ihn herein.

 Frage 2:   Aragorn schafft es irgendwie, dich mitzuziehen und plötzlich bist du in Mittelerde. Von dem Waldläufer ist nichts mehr zu sehen. Und jetzt?
Haha. Da waren sicher meine Freunde am Werk. toller Witz und jetzt holt mich wieder zurück.
Ich rufe laut nach Aragorn.
Krass! Vielleicht sehe ich Elben!
Ich sehe mich erst mal um. Da ich weiß, wie die einzelnen Orte aussehen, mache ich mir erst einmal Gedanken, wo ich bin.
Ich schreie wie eine Blöde und klettere auf den nächsten Baum. Da könnten Orks kommen!

 Frage 3:   Ein paar Elben kommen vorbei. Was sagst du zu ihnen?
Hi! Könnt ihr mir sagen, was hier läuft?
"Mae govannen! Tûlon nîn nara (Dein Name). Mas în?"
Hilfe! Sie werden mich tötääääään!
Verpisst euch, ihr Idioten! Ich hab keinen Bock auf euch Schwulis!
Geil! Elben sind so süß! Legolas ich kommmme!

 Frage 4:   Die Elben sind aber sehr nett und bieten dir ein Geschenk an. Was wählst du?
Lippenstift und Bürste.
Tempos und vielleicht ein gutes Buch?
Ne Landkarte!
Erst einmal Pfeil und Bogen. Vielleicht noch ein Pferd?
Nervt mich nicht, das ist eh nur Verarsche!

 Frage 5:   Du bist allein im Wald unterwegs. Moment! Da redet ein Baum!
Hehehe! Soll ich das jetzt lustig finden? Ich sage laut vor mich hin, dass ich solche Witze scheiße finde!
Bäume? Sind nicht besonders attraktiv. Ich warte lieber auf Elben!
Öhhh... war da nicht mal was von wegen sprechende Bäume! Ich gehe weiter und überlege mir etwas, was ich im Fall eines Falles zum Baum sagen könnte.
Hilfe! Sprechende Bäume sind ja furchtbar!
Schon klar, das sind Ents. Ich grüße freundlich und lobe den Wald.

 Frage 6:   Du kommst an eine Burg. Was tust du?
Ich habe Angst und verzieh mich wieder. Was, wenn das Orks sind?
Du brüllst herum, das dir scheißkalt ist und du jetzt gefälligst willst, dass die Tür aufgemacht wird und du was zu Beißen kriegst!
Laut singend versuchst du das Tor zu öffnen.
Vorsichtig klopfe ich an, hebe aber schonmal beide Hände weit nach oben, um nicht irrtümlich für einen Feind gehalten zu werden.
Ich denke nach und versuche rauszufinden, wem die Burg gehört.

 Frage 7:   Du triffst die Elben wieder. Was machst du?
Ich begrüße sie mit meinem besten Sindarin.
Du schnauzt sie an, dass sie jetzt endlich sagen sollen, was hier läuft!
Du bleibst erstmal unerkannt. Vielleicht sind sie nicht mehr freundlich gesinnt?
Du versuchst dir Legolas zu krallen.
Du winkst begeistert und kreischst ziemlich peinlich.

 Frage 8:   Oh nein! Einer der Elben ist schwer verwundet und könnte sterben. Du musst auf dem schnellsten Weg ins nahegelegene Elbendorf reiten und Hilfe holen. So weit, so gut - aber du kannst gar nicht reiten!
Um dich mit den Elben gutzustellen, springst du cool aufs Pferd, der Gaul wird's schon wissen.
Ich habe Angst vor Pferden und könnte ja runterfallen. Ich mache mich aus dem Staub.
Ich versuche es mal. No risk, no fun!
Das ist sowieso nur Scheiß und deswegen mache ich gar nichts!
Ich mache den Elben das auch klar, denn es wäre doof, durch meine schlechten Reitkünste Zeit zu verplempern.

 Frage 9:   Dem Elben geht es wieder gut. Die anderen Elben mögen dich sehr und wollen sicher gehen, dass du dich mit Mittelerde auskennst. Du sollst etwas zitieren. Was wählst du?
"Nun, ich könnte es dir beschreiben. Oder soll ich dir eine Kiste besorgen?" Spaß muss sein!
"Et eärello endorenna utúlien..." Das, was Elendil gesagt hat!
"Wir sind hier, um das letzte Bündnis zwischen den Menschen und den Elben zu erneuern!" Zu Ehren Haldirs.
Ich kriege kein Wort heraus, weil alle mich anstarren.
"Nervt mich nicht, ich will hier raus!"

 Frage 10:   Du bist wieder zuhause. Was hast du zum Abschied gesagt?
"Atenio! Ich werde euch alle vermissen. Euch und Mittelerde!"
Mimimimmmimmimi! *zitter* Ich stottere etwas hervor.
"Bye, Lego-Schatz! Tschüs, ihr anderen!"
"Ciao! War echt super hier!"
"Na klasse. Tschüs, ihr blöden Penner! Danke für diese Zeitverschwendung!"

Dieses Quiz wurde von Ladeniel erstellt.