Hast du Depressionen?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: Juli - Entwickelt am: - 201.403 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.88 von 5.0 - 40 Stimmen - 11 Personen gefällt es

Wenn du wissen willst ob du unter Depressionen leidest und/oder evtl. noch eine andere psychische Störung hast, dann kann dir der Test helfen dich einzuordnen und dir wenn nötig Hilfe zu suchen.

  • 1
    Hallo erstmal... Wie geht es dir?
  • 2
    Und wieso machst du diesen Test?
  • 3
    Bist du häufig traurig?
  • 4
    Und geht es du häufig raus? Hast du Lust feiern zu gehen oder etwas mit Freunden zu unternehmen?
  • 5
    Bist du zu dick oder zu dünn?
  • 6
    Wie sind deine Essgewohnheiten?
  • 7
    Hast du einen Freund bzw eine Freundin?
  • 8
    Wie liefen die bisherigen Beziehungen?
  • 9
    Trinkst du viel Alkohol, nimmst du Drogen oder rauchst du sehr viel?
  • 10
    Jetzt werden wir mal persönlicher...
    Hast du dich schon einmal selbst verletzt?
  • 11
    Und kaust du Nägel?
  • 12
    Fühlst du dich manchmal überfordert?
  • 13
    Hast du ein gutes Verhältnis zu deiner Familie.
  • 14
    Schon einmal an Selbstmord gedacht?
  • 15
    Hast du schon einen Suizidversuch hinter dir oder standest du kurz davor?
  • 16
    Schläfst du gut?
  • 17
    Hast du eigentlich jemanden bei dem du dich mal aussprechen könntest?
  • 18
    Liebst du das Leben?
  • 19
    Hast du Angst vor dem Tod?
  • 20
    Wie meinst du, wird das Ergebnis ausfallen?

Kommentare (284)

autorenew

darkangel LUNA 🌜 (17359)
vor 20 Stunden
@ Lighting 💜

Bitte schön:
ich 😪stehe zum Empfang deines "Ordnungs-Gong" bereit ✔

Hätte ich beim Durchgehen meiner abgespeicherten Teste-dich-Seiten auch diese aufgerufen, wäre es mir nämlich völlig "durch die Lappen gegangen" (sprich Schnarchnase Luna 💤😨 hätt's verpennt 💤), dass ich dir einen Kommentar schuldig bin.😤

Ich halte NICHTS von Ausreden und dass manche leider die Schuld anderen in die Schuhe schieben, obwohl der Fehler bei ihnen liegt.👊

ICH habe den Bockmist gemacht. Also muss und will ich mich entschuldigen. 👏

Aus unterschiedlichen Gründen halte ich mich inzwischen mit Vielem zurück; so auch das Geben von Versprechen. 👌

So sei mir bitte nicht böse, dass ich dir nicht versprechen kann, aber zusagen möchte, dass ich mich bemühen werde, zur Nachtstunde die Antwort zu schreiben. 😚

Ist das für dich so erstmal in Ordnung?
Schimpfe wird wie oben gesagt natürlich angenommen - weil verdient!✔✔

Liebe Grüße von der zerknirschten
Darkangel LUNA 🌙♀️🏳️‍🌈
darkangel LUNA 🌛 (54588)
vor 7 Tagen
@ Lichtersee

Wie ist es dir denn bislang ergangen?
Ich muss mich erst auf den Stand bringen: aktuell weiß ich nämlich leider nicht, über um was konkret unser damaliger Kontakt ging.
Werde das aber alsbald nachholen- und zwar spätestens zum Ende der kommenden Woche, denn zum Wochenende werde ich meine Termine erledigt haben.
Zum Glück: auch bei mir ist's irgendwann genug Nerv...

Liebe Grüße für eine gute Woche von
Luna 🌙♀️🏳️‍🌈
-------------------------------------
@ Lighting

Gerade an dich liebe und fette Grüße 💕
Ich weiß, dass ich Schnarchnase 💤🔫 dir noch eine Antwort schuldig bin.

Ich halte nichts von dem Sich-raus-reden, deshalb will ich dazu stehen, dass ich es umständehalber schlichtweg verpennt habe (soviel zur Schnarchnase 😪...).

Auch für dich die Mitteilung, dass ich die nicht unberechtigte Hoffnung habe, dass es mir der "Faktor Zeit" am kommenden Wochenende erlauben wird, auch die hier liegengebliebene "Post" 📯 zu beantworten ✒ 📤✔

Bis dahin wünsche ich dir von 💞gute Tage,
Darkangel LUNA 🌙♀️🏳️‍🌈
Lichtersee (53368)
vor 9 Tagen
Hey.Falls es diese Seite war,tut es mir
leid,dass ich mich so lange nicht mehr
gemeldet habe.Ich habe nicht mehr bis
hierhin gefunden ;\
Lighting (76885)
vor 12 Tagen
@Luna Hallo!

Nein,Sie setzen mich nicht unter Druck
und das ist alles schon okay.Ich bin
völlig ehrlich und würde auch nichts
verheimlichen :)

Das mit meiner Familie...Ich habe eben
viele Geschwister (4 Brüder&1 Schwester,
wovon zwei der Brüder ausgezogen sind
und eine eigene Wohnung haben.) und
meine Eltern aus diesem Grund,und auch
wegen den vielen Haustieren und vieles
Andere nicht viel Geld,und ich glaube,
ich könnte es mir höchstens zu Weihnachten oder zum Geburtstag irgendwann wünschen.

Bye,schaue später nochmal vorbei :)
darkangel LUNA 🌜 (14833)
vor 12 Tagen
Ich krieg' die Krise 👹

Wieder der doppelte Sch*** 💩 mit meinen Zeilen eben *grrrrr* 😤😨

Okay Luna: reg' dich nicht auf; DAS kennst du doch zu Genüge...

(Mantras vor sich Rummurmeln soll helfen!? Keine Ahnung, hab's überhaupt nicht mit dem ganzen Esoterik sch ***)

🌙😕 🙋‍♀️
darkangel LUNA 🌛 (14833)
vor 12 Tagen
Hallo liebe Internet-Freundin 💌 Lighting!

Hast du den Eindruck, dass ich dich bezüglich eines (vielleicht doch noch möglichen😍) Konzertbesuch bei einem deiner von dir so sehr geliebten Inzerpreten unter Druck setzte?
Mein Bauchhirn meldet sich dahingehend irgendwie "versteckt".

Um dich jetzt keiner für dich möglicherweise unangenehmen Situation auszusetzen, darf ich dir versichern, dass ich da nichts beabsichtigte und auch jetzt nicht beabsichtige! ✌

Weil du mit einer solchen Begeisterung von den Sängern geschrieben hast, habe ich natürlich darüber nachgedacht, ob und welche Möglichkeiten es geben könnte, die es ermöglichen, dass du zumindest aus dee Ferne (als Besucher einer der Auftritte) einem deiner Favoriten in deinem Herzen 😍💓 nahe sein kannst.

Nicht mehr und nicht weniger. Punkt.

Mit mir kann man reden; also bitte raus damit, wenn dir an mir oder meinen Aussagen erwas nicht passt.

Man sagt, dass ich noch niemanden gefressen habe *knurren grins hunger lecker* (ich hoffe, du erkennst den [zugegebenermaßen rabenschwarzen] Luna'schen Humor im letzten Satz!)

Ach ja: wo wir gerade beim Thema sind:
Du wirst dich erinnern, dass ich in einem meiner ersten Kommentare an dich die für mich unabdingbaren Voraussetzungen für das Gelingen eines Kontaktes nannte.

Wenn nicht, ist's nicht schlimm: dann lese das bitte noch einmal aufmerksam durch.

Denn dort nannte ich wie auf vielen anderen der Teste-dich-Seiten, dass Ehrlichkeit im zwischenmenschlichen Kontakt eine Grundvoraussetzung ist.

So; und nun werde ich mal so richtig autoritär oder meinetwegen "cheffig":
so wie ich mich bemühe, auch auf den sites hier offen und ehrlich euch zumeist jungen Leuts zu sein (oki, ich weiß: mal gelingt mir das gut doch weil ich wie jeder ein schnöder Mensch bin, haue ich auch mal daneben), so erwarte ich genau das aber auch von meinem Gegenüber!

Und weil ich alle Menschen als gleichberechtigt sehe, also auch euch Kinder zu uns "Alten", habe ich durchaus an euch gewisse Anforderungen.
Beispielsweise, dass auch ich hier von euch respektvoll behandelt werde.

ACHTUNG: ich erwarte keinen Bückling wegen meines wesentlich höheren Lebensalter! (So weit kommt's noch *schrei*).
Es geht um den Grund-Respekt, dem erst einmal JEDEM zu zollen ist.

Oki: wieder zuviel Text mit vielleicht nicht zu sofort zu verstehenden Inhalten.
Doch das sollte keinen der Leserinnen oder Leser abschrecken.
Fragt nach, wenn ihr was nicht verstanden habt!

Mit den Worten meiner Grossmutter (96,5 J. und wirklich weise):
"Es gibt keine 💗en Fragen, es gibt nur 💗e Antworten!" BINGO 👏

Darkangel LUNA 🌙♀️🏳️‍🌈

P.S.: Lighting
Magst du mir von deiner Familie und deiner Situation in der schreiben?
Wenn nicht oki. Und siehe oben. 💋
Lighting (56694)
vor 13 Tagen
@Luna

Hallo! Ja,ich gehe auf ein Gymnasium,
in eine 6.Klasse und seid der Grundschule
habe ich schon Englisch,nun auch
Latein.Die Schule ist aber auch echt
anstrengend...Jedenfalls bedeutet "^^" etwas
positives,etwas erfreutes oder belustigtes.

Bei dem Konzert warte ich lieber noch
ab und dann werde ich ja sehen,was
passieren wird..:)

@XXegalXX Ich hoffe dir konnten
die Worte von Luna helfen.Aber es
ging mir mal genauso wie dir.In der
Grundschule und auch jetzt im Gymnasium
war ich sehr oft allein wegen meiner
Schüchternheit.Über mich wurde
gelästert und so...Ich weiß,wie es dir
geht und hoffe,dass es sich bessern wird.Ich
bin selbst erst 11 Jahre alt und es ist sicher
schlimm.Das ritzen,die Selbstmordgedanken
usw. kann ich auch gut verstehen.Aber
bitte hör damit auf.Spreche mit Jemandem
darüber,dem du vertraust.Das kann ein
Elternteil,deine Geschwister oder auch
ein Psychologe sein.

Gute Besserung!
darkangel LUNA 🌜 (19016)
vor 13 Tagen
@ XXegalXX

Was hälst du von der vielleicht rettenden Idee, den Psychologen zu wechseln, wenn du dich bei deinem jetzigen nicht gut aufgehoben fühlst?

Weil du deinen eigenen Worten nach gerne über deine Probleme sprichst, dein Beitrag hier das untermauert, sollte einer erfolgreichen Behandlung/Therapie bei einem für dich und deine Schwierigkeiten passenden Therapeuten nichts wirklich Ernsthaftes entgegen stehen.

Denke bitte einmal darüber nach.

Gruß von Luna 🌙♀️🏳️‍🌈
darkangel LUNA 🌛 (19016)
vor 13 Tagen
@ Lighting

"Hä ???"; dann sehr irritiertes am Kopf-kratzen aus Ratlosigkeit 🤔 ;waren meine erste Reaktion auf deine Zeilen!

Erklärung:
du hast erzählt, dass du 11 Jahre bist und hier berichtest du von einer kommenden Arbeit im Fach Latein.

Dieses sicherlich sehr anspruchsvolle Unterrichtsfach bereits mit 11 auf dem Plan stehen zu haben, erschien mir derart ungewöhnlich, dass ich dachte, dass ich wieder einmal Infos durcheinander gebracht habe und folglich iwi "im falschen Film" bin.
Um's Abzukürzen: ich sah nach und durfte zu meiner Erleichterung feststellen, dass ich nicht völlig meschugge bin.

Dennoch ergibt sich bei mir die Frage, ob du auf's Gymnasium mit Schwerpunkt Sprachen gehst?
In der Regel ist die erste Fremdsprache auf den weiterführenden Schulen bekanntlich Englisch.

Allerdings kann ich mich schwach erinnern davon gehört, gelesen oder im TV eine Reportage gesehen zu haben, dass manche Schulen alternative Angebote zu den allgemein üblichen Lehrplänen in ihrem "Programm" haben.

So liebe Lighting:
nun kläre mich bitte auf!
DAS interessiert mich jetzt echt.
Ganz im Allgemeinen; doch im Speziellen wegen dir.

Auf der einen Seite hast du durchaus mein Mitgefühl, dass du den Test in Deutsch nicht nachschreiben konntest, doch weil du deinen Zeilen nach eine wirklich gute Schülerin in dem Fach bist, solltest du dir bitte keine Sorgen wegen eines erneuten Nachschreib-Termin machen.

Bei deinen guten Noten nämlich hast du zu denen keinen Grund. Da darf ich mit Fug und Recht behaupten, dass du die Arbeit packen wirst!!
Also bitte ganz tief durchatmen und sorgenvolle Gedanken aus dem Kopf werfen.

In einem bitte ich nochmal um deine Hilfe:
wie erwähnt ist das Internet für mich ziemliches Neuland und ich bin nicht so wirklich auf Du damit.
Was bedeutet ^^ ?
Habe dieses Zeichen zwar schon oft gelesen, mir eine Liste aus dem Netz downgeloadet (wenigstens ein paar technische Bezeichnungen kenne ich 👍🤗), doch schlau geworden bin ich nicht...🤔😕

Ich finde es schon ziemlich doof, dass du wegen fehlendem Geld vermutlich auf den Konzertbesuch wirst verzichten müssen und deshalb zu Recht traurig bist.
Es wird dir kein Trost sein (können), doch auch ich muss aus dem selben Grund auf sehr Vieles verzichten.
Brüder sind manchmal einfach nur doof!
Also nicht zu doll aufregen, wenn er dich ärgert, da stehen wir "Weiber" doch wohl drüber, oder?

Deine familiäre Situation kenne ich nicht und es wird selbstverständlich von mir ohne Wenn und Aber akzeptiert, wenn dieses Thema für dich zu persönlich ist, um darüber hier für alle zu lesen zu berichten.

Ich weiß, dass ich viel zu viel über alles (Un-) Mögliche nachdenke; doch wenn du mich kennen würdest, dann wüsstest du, dass ich die "Denkfabrik" nicht so einfach stilllegen kann und mir folglich Gedanken darüber mache, wie es dir auch in familiäre Dingen geht.

Meine Ex gäbe mir wieder eines auf die Mütze. In dem Fall: egal - und sie ist nicht für umsonst neine Ex...

Du tust mir leid, dass du den langen "Erguss" hier nun lesen musst, aber mir selber tue ich auch leid *schnief*.

Im Ernst: Selbstmitleid ist so gar nicht Meines; jedoch dauert die Tipperei bei mir ewig.
Durch die MS klappt die Koordination nicht nehr gut wodurch manche alltägliche Dinge viel längere Zeit beanspruchen -und das nervt mich bisweilen durchaus.

Alles Liebe 😚,
Luna 🌙
XXegalXX (02040)
vor 13 Tagen
Bei dem herz soll schei****e stehen also bei erziehr...
XXegalXX (02040)
vor 13 Tagen
Ich gehe schon zum Phychologen aber fühle mich sogar noch schlechter als sonst..... Ich habe depressionen, suizid-gedanken, ich ritze mich, wollte mal von der brücke springen leider ohne erfolg. Ich rede aber gerne über meine probleme und will sie loswerden. (Bin 12) also.... meine kleine schwester (10) ist schon seit dem sie 2 monate alt ist krank (hat was mit niere) und meine mutter musste bei ihr im krankenhaus sein.... mein vater ist arbeitssüchtig, trinkt und raucht und war es auch/macht es immernoch und ich war allein (war bei meiner oma doch in der zeit hätte ich meine mama gebraucht). Im kindergarten waren die erziehr (idk wie geschrieben wird) sehr 💗 zu mir.... ich wurde wenn ich was nicht essen wollte rausgezert und nach draußen gestellt, wurde mit unterwäsche rausgestellt wenn ich meine augen beim mittagsschlaf kurz auf hatte. Bis zur 4rten hatte auch immer den streit zwischen meiner mutter und meinen vater am abend gehört und geweint. In der grundschule war ich alleine weil ich auch immernoch relativ schüchtern und sensibel bin. Auf dem Gymnasium war alles cool, tolle klasse etc. Aber wegen meinen zu schlechten noten musste ich wechseln und ihr könnt euch sicher vorstellen was in der neuen ist... es wird gelästert weil ich schüchtern bin etc. Ubd ich bin wieder allein. Mein vater ist und war wie gesagt nie für mich und meine sis da (er lebt nd mehr bei uns aber er fährt meine kleine schwester noch zur schule wenn meine mutter früher zur arbeit muss und mein vater erst später). Meine mutter hat seit neusten atem beschwerden. Ich halluziniere auch weil ich sehr stark an geister etc. Glaube und habe angstzustände. Ich bin gerne alleine in meinen dunklen zimmer... ich habe freunde aber nur aus dem internet. Mich schockt es sehr und verletzt es mehr als alles andre es ist wegen meiner sis, sie hat einmal etwas aufgenommen wo sie playmobil gespielt und sie hat gespielt als ob mein vater sie von der schule abgeholt hat, ihr gespielt hat und so... sie zu mir "das ust alles echt passiert" es machte mir etwas angst aber auch sorgen.... ich will sterben und auch wenn ich schon zum Phsychologen gehe fühle ich mich nicht besser...
Lighting (56694)
vor 13 Tagen
Hallo Luna!

Ersteinmal war es so,dass ich heute beim
Aufstehen sofort heftige Bauch-,oder eher
Unterleibschmerzen bekommen und fast
erbrochen habe...Klingt bestimmt nicht
so schön,weshalb war ich schon wieder
nicht in der Schule! Und das mit der
Arbeit wusste ich wirklich nicht,hätte
aber auch kein Problem damit gehabt,
da es um Deutsch und Fabeln geht.In
Deutsch habe ich es auch schon mehrmals
geschafft,ohne zu lernen eine 1 zu
bekommen..:) Den werde ich dann
eben nachschreiben müssen.Eine
Latein-Arbeit wird auch bald kommen,
eigentlich schon letzte Woche,aber
die ganze Klasse hat sie nicht geschrieben,
weil ich krank war. (Sehr nette Lehrerin.)
Danke trotzdem,dass Sie mir Glück
gewünscht haben.Der kam ja auch,-fast.

Beim Konzert bin ich mir noch nicht
so sicher.Nur hat meine Familie
insgesamt und auch Verwandte etc. zu
wenig Geld dafür...Nur meiner Mutter
und meine Schwester wissen,dass ich
diesen Sänger kenne.Mehr auch nicht,
da ich nicht will dass sie wissen,dass ich
für ihn schwärme und so.Mein Bruder
würde mich bestimmt deswegen ärgern.Am
Ende hätte ich es mich wahrscheinlich
sowieso nicht getraut.Aber naja...

Dann noch einen guten Abend^^ Ich
werde später nocheinmal vorbeischauen.
darkangel LUNA 🌜 (19016)
vor 13 Tagen
@ Lighting

Hi liebe Lighting 🍁
Der Blick zur Uhr sagt mir, dass du die Arbeit und den Vokabeltest geschafft haben müsstest! 😥

Wie ist es für dich gelaufen?

Luna 🌙 interessiert das wirklich, freut sich auf deine Antwort und
ich werde selbst werde mich leider erst am Abend melden können:
jetzt nämlich haben auch mich die Tagespflichten im Griff 😓😝

♀️🏳️‍🌈
darkangel LUNA 🌛 (17841)
vor 14 Tagen
@ Schattenfluch

"Asche auf mein Haupt":
deinen Ordnungsgong entgegen zu nehmen bin ich bereit!

Ich gestehe, dass ich's schlichtweg verpennt habe, dass ich dir die angekündigte Antwort schuldug blieb.

So sorry!

Ich weiß um die Berechtigung deiner Kritik und dass mein Kommentar an Lighting nicht wirklich hilfreich sein konnte, weil ihr Problem ganz anderer Art ist.

Wie du vielleicht gelesen haben wirst, bin ich -durch zum Teil persönliche Umstände leider verspätet- selbstverständlich auf das Mädchen eingegangen.

Überflüssig war der vordergründig betrachtet nicht helfende Kommentar in meinen Augen keinesfalls:
ich finde es nämlich sehr wichtig, dass mein Gegenüber unabhängig vom Lebensalter sich von mir angenommen fühlt.

Soll heißen, dass ich einem Kind, einem Jugendlichen (zu denen du wahrscheinlich gehören wirst) wie auch einem Erwachsenen klar sage, was für mich in einem Kontakt Bedeutung hat.
Und da ist es letztlich unerheblich, ob dieser im 1:1 Leben sich gegenüber sitzend oder in der "virtuellen Welt" (die für mich zugegebenermaßen Neuland ist) stattfindet.

Ehrlichkeit, Ernstnehmen, den Menschen egal welchen Alters, Geschlecht und Herkunft gleichberechtigt und auf der vielgenannten "Augenhöhe" zu behandeln sind für mich nicht nur Schlagworte, sondern von grundlegender Bedeutung für einen guten Kontakt.

Bei Fragen stehe ich auch dir selbstverständlich zur Verfügung.

In diesem Sinne: schlaf' gut! 😴

Luna 🌙
darkangel LUNA 🌜 (17841)
vor 14 Tagen
@ Lighting

Vielen Dank für deine netten Zeilen an mich.
Es freut mich, dass es dir nun wieder besser geht und du Trost in einem anderen Sänger mit seinen mutmachenden Videos finden konntest.

Solltest du dennoch gerne auf ein Konzert deiner anderen Favoriten gehen wollen und dein Budget gibt das Eintrittsgeld nicht her (ich weiß leider zu gut wie das ist, wenn das Geld knapp ist), hast du vielleicht jemanden in deiner Familie, der neben Verständnis für deinen Wunsch die finanziellen Möglichkeiten hat, dich da etwas zu unterstützen.

Da sei dir Mut geraten! Traue dich; sei ehrlich und frage!
Zumeist wirst du mit Ehrlichkeit am Weitesten kommen können. Sei es hier, dass du Unterstützung zur Erfüllung eines dir wichtigen Wunsches erfährst; jedoch noch mehr im Leben grundsätzlich.

Und da darf ich dich erneut um dein Vertrauen bitten meinen Worten Glauben zu schenken.

Dass du Bammel (sorry: sagen wir in meiner Gegend für vor etwas Unbehagen, Angst -oder platt gesagt "Schiss"- vor etwas haben) vor der Arbeit und dem Vokabeltest morgen hast, glaube ich dir sofort!

Du wirst zwar einige Tage Zeit zum Lernen für beides gehabt haben, denn so ein Nachschreibtermin wegen Krankheit wird angekündigt, doch ist die Angst es zu vergeigen, sprich eine schlechte Note zu bekommen, immer da.

Das ging mir selbst vir allem in meiner Ausbildung Mitte der 80-er Jahre ganz genauso!

Ich befand mich damals in der sozialpädagogischen Ausbildung, war eine durchaus sehr gut vorbereitete Fachschülerin, doch ging mir vor jeder Facharbeit mächtig die Düse! 🤢
Heißt, dass ich mir vor Angst zu versagen beinahe in die Hosen gemacht hätte...😡
Noch heute wirds mir bei der Erinnerung daran anders. 😲

Ich wünsche dir somit herzlich, dass die Muffe bei dir nicht ganz so arg ist wie bei mir vor nahezu Ewigkeiten und das alles besser laufen wird wie von dir befürchtet.

Wenn du möchtest, dann berichte mir wie es für dich gelaufen sein wird.

Denn auch wenn mich ab morgen die nicht immer gemochten Pflichten wieder haben werden, so werde ich sicherlich Zeit finden, hier reinzuschauen und natürlich auch wieder ein paar Worte an dich richten.

So liebe Lighting:😚
Jetzt bin ich gerne nochmal "freundlich" und werde dich in deine Bu-Bu-Kiste 🛏(=Bett) zum Schlafen 🌬 schicken wollen:
du hast morgen einen anstrengenden Tag in der Schule💼 vor dir liegen und da wird's gut sein, zuvor ausreichend Schlaf zu kriegen!

So wünsche ich dir eine gute Nacht✨🌟 mit schönen Träumen und drücke dir für die Arbeit und den Test 📝fest die Daumen.
(leider habe ich nichts Passendes für's Daumen drücken an Bildchen *traurig guckender smiley)

Darkangel LUNA 🌙♀️🏳️‍🌈
🙋‍♀️
Lighting (91088)
vor 14 Tagen
Ich muss Morgen wieder in die Schule
und hab' voll Angst 😳 War krank und muss
spontan eine Arbeit und einen Vokabeltest
schreiben...)
Lighting (91088)
vor 14 Tagen
@Luna

Hallo,danke für ihre Hilfe.Sie sind echt
freundlich^^ Ich würde ja so gerne auf
ein Konzert gehen,nur habe ich ganz
bestimmt nicht genug Geld für die
Tickets...Mir geht es aber schon etwas
besser,denn es gibt einen deutschen
Sänger (Mike Singer) und er gibt seinen
Zuschauern oft Stärke und Mut in seinen
Videos. ❤

Liebe Grüße
darkangel LUNA 🌛 (55019)
vor 16 Tagen
@ Lighting

Liebe Lighting,
nun endlich möchte ich dir antworten:
lange genug habe ich dich warten lassen müssen.

Du machst dir grosse Sorgen über deine Gedanken und Gefühle und fragtest mich,
ob all das "normal" ist.

Ja: deine Gedanken, Gefühle und du sind das mit Sicherheit.

Jeder Abschnitt im Leben hat seine ganz eigenen Inhalte.

In deinem Alter ist es beispielsweise die Liebe für einen berühmten Sänger oder einen Schauspieler. Viele sind vielleicht auch in ihren Lehrer oder ihre Lehrein sehr doll verliebt.
Die erste Liebe ist immer etwas ganz Besonderes und somit natürlich wie jede Liebe mit dem Gefühl der Eifersucht untrennbar verbunden. Dafür musst du dich nicht irgendwie schämen.

Und auch wenn du begriffen hast, dass deine Liebe sich nicht erfüllen kann, tut das richtig weh und macht dich traurig.
Das geht in der Situation bestimmt nahezu jedem Menschen so oder ähnlich.
Damit will ich deine Gefühle nicht "kleinreden", dir jedoch aufzeigen, dass wir uns alle immer wieder auch traurig fühlen und du folglich nicht allein damit bist.

Etwas anders sehe ich es, dass du überzeugt bist, all die Sänger niemals zu treffen.
Vielleicht mag ja jemand aus deiner Familie einen von ihnen auch sehr und du kannst dann mit z.B. deiner Mutter oder deiner Tante gemeinsam ein Konzert besuchen. Dafür musst du nichts von deiner Liebe erzählen, wenn du das nicht möchtest.
Oft ist die gemeinsame Liebe zu der Musik als Nennung für deinen Wunsch für ein Konzertbesuch verständlich und ausreichend genug.
Denke doch mal über die Idee nach: vielleicht ist das ein Weg, deinem "Objekt deiner Liebe" zumindest aus der Ferne näher zu sein.

Sehr gut nachvollziehen kann ich deine Verunsicherung gegenüber deiner Mitmenschen und der gegenüber deiner Gedanken und Gefühle zu dir selbst.
Die nämlich treten in jedem Lebensabschnitt auf.

Nicht nur du als Kind fühlst dich diesen manchmal echt Angst Machendem nicht lediglich ausgesetzt sondern oftmals sogar ausgeliefert. Auch Jugendliche und wir Erwachsenen können ein -bisweilen trauriges- Lied davon singen.
Das fühlt sich richtig sch*** an -das weiß ich zu gut -besser als mir lieb ist.

Ich weiß nicht, ob dir das so etwas wie Trost sein kann. Denn du erlebst deine momentane Situation als schlimm; und belasten tut sie dich auch.

Ich möchte dir damit viel mehr mit auf den Weg geben, dass du mit deinen Gefühlen nicht alleine bist.
Und auch die herzliche Bitte dich nicht in Sorge zu begeben, dass du nicht "normal" sein könntest!

Deine Gedanken sind in Ordnung. Deine Gefühle sind in Ordnung.
Du Lightning bist richtig und in Ordnung!!


Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte.

Wenn du es willst, darfst du mir gerne wieder hier schreiben. Auch dann, wenn dich etwas belastet.

Liebe Grüße💕 von Luna 🌙♀️🏳️‍🌈
darkangel LUNA 🌜 (85188)
vor 17 Tagen
@ Schattenfluch

Bin nun endlich nach dem wirklich sehr anstrengenden Sturm-Tag daheim angekommen.
Ich kenne dich nicht, doch hoffe ich auf dein Verständnis, dass ich mich morgen an dich wenden möchte um auf deine Kritik zu reagieren.

@ Lighting 💖

Auch an dich werde ich dann gerne zu deinem ersten Brief an mich die längst fällige Antwort schreiben! 💌
Versprochen ✌
Die Zugausfälle hier liessen mich meinen echt wichtigen Termin nicht wahrnehmen und ich kam erst vor kurzem Zuhause an.
Nun bin ich geschafft!

Alles Liebe 💕für eine hoffentlich gute Nacht 💤, Luna🌙♀️🏳️‍🌈
Schattenfluch (95849)
vor 17 Tagen
@Luna Danke...Ich wusste nicht,dass du
so genervt von anderen Gründen bist.
Gute Nacht...
@BookFan007 Ich kenne deine Situation
echt gut,auch wenn ich nicht weiß,wieso
du depressiv bist.Kann auch grundlos sein^^.Warum sollte dich deine Mutter rauswerfen? Eltern haben die Pflicht,
für ihre Kinder da zu sein und diese zu
schützen.Wenn du es trotzdem nicht
machen willst/kannst,geh' zum Psychologen
und erkläre ihm die Gründe,wie du
dich fühlst usw.Auch wenn es ein
schwieriger Weg sein wird,du wirst
es schaffen und es wird helfen.
Liebe Grüße