Springe zu den Kommentaren

Miras Leben in Inuyasha 2

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
3 Kapitel - 1.236 Wörter - Erstellt von: Milliherz - Aktualisiert am: 2015-07-16 - Entwickelt am: - 2.046 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Der 2 Teil! Es gibt jetzt ein kleinen Zeitsprung.

1
(Miras Sicht)Ich habe mich jetzt daran gewöhnt das alle vor mir Angst hatten. Kagome fehlt schon sehr lange un immer hatte sie eine andere Krankheit.
(Miras Sicht)

Ich habe mich jetzt daran gewöhnt das alle vor mir Angst hatten. Kagome fehlt schon sehr lange un immer hatte sie eine andere Krankheit. Mein Vater ist Arzt un ich hatte ihn mal gefragt ob es so welche Krankheiten gäbe aber er sagte das das totaler Quatsch ist. In seinem ganzen Leben hatte er noch nie von so welchen Krankheiten gehört. Heute fehlt sie schon wieder. Ich habe gehört dass sie diesmal eine normale Grippe hat. Ich bin auch Klassensprecherin geworden. Wie das passiert ist weiß ich nicht. Ich hab gehört dass ihre Freundinnen sie besuchen wollen. Ich habe noch ein paar Zettel für sie also gehe ich da nachher auch mal hin. Wo sie wohnt weiß ich schon lange da ich denselben Schulweg wie sie hatte und nur ein paar Häuser weiter wohnte. Die Schule war zu Ende und ich packte meine Sachen alle ein. " Ah Megumi könntest du diese Unterlagen bitte ins Lehrerzimmer bringen?" fragte mich mein Lehrer. Ich nickte und brachte die Unterlagen weg. Ich machte mich auf den Weg zum Higurashi Schrein wo sie wohnte. Ihre Freundinnen waren bereits da. Ich stieg die Treppen rauf und ging zum Haus. Ich klingelte und eine Frau öffnete mir die Tür. Verwundert sah sie mich an. " Hallo ich bin Misaki Megumi (Man sagt ja immer erst den Nachnamen) ich gehe in Kagomes Klasse und wollte ihr ein paar Zettel bringen." stellte ich mich vor. " Hallo Megumi Kagome ist Oben in ihrem Zimmer. Es ist nett von dir das du ihr die Sachen bringst." sagte sie und ging zu Seite damit ich durch konnte. Ich nickte zog mir die Schuhe aus und stieg die Treppen hoch. Ich hörte die Stimmen von 3 Mädchen und einem Jungen. Das war dann wahrscheinlich Kagomes Zimmer. Ich klopfte. " Ja?" hörte ich Kagomes Stimme. Ich öffnete die Tür und die Mädchen weiteten erschrocken ihre Augen. Mein Blick viel auf den Jungen der in der Mitte des Zimmers saß. Er hatte Schnee weißes Haar und einen roten Kimono an. " M- Megumi was machst du denn hier?" fragte mich Kagome und stotterte dabei. Ich drehte mein Kopf zu ihr. " Ich bringe dir ein paar Zettel vorbei. darin steht alles was wir besprochen haben in unseren Sitzungen damit du auf den laufenden bist." sagte ich und kramte in meiner Tasche nach meinen Zetteln rum. Als ich sie fand gab ich ihr die Zettel. "D- Danke." sagte sie und war erstaunt das ich so nett zu ihr war. Jetzt viel mein Blick wieder auf den Jungen mit den weißen Haaren. "Ah Megumi das ist Inuyasha. Inuyasha das ist Megumi sie geht in meine Klasse." stellte uns Kagome vor. " Ach du meinst die Megumi? Die Megumi die immer so Gefühls los ist und die nicht lachen kann?" fragte Inuyasha. Erschrocken weiteten sich Kagomes Augen. Anscheint hat sie ihm etwas über mich erzählt. " INUYASHA!" rief Kagome. Inuyasha zuckte zusammen. Jetzt merkt er was Kagome meint. "Verzeiht die Störung. Ich gehe jetzt wieder." sagte ich. Auch wenn man mir es nicht anmerkt verletzt es mich doch sehr. Ich drehte mich um und ging dir Treppen runter. Ich zog mir die Schuhe aus und ging raus. Ich hatte ein komisches Gefühl. Meine Beine bewegten sich einfach in eine Richtung. Sie führten mich zu einem Brunnen. Warum musste es unbedingt ein Brunnen sein? Ich ging ein paar Schritte zurück. Ich habe keine guten Erfahrungen mit Brunnen. Aber meine Beine bewegten sich wieder von selbst. Ich sprang in den Brunnen. Ich schloss die Augen. Es dauerte dann spürte ich aber Boden unter mir. Ich bin noch nicht mal hart aufgeschlagen. Ich öffnete meine Augen und schaute nach Oben. Ich sah einen blauen Himmel. Wie kann das sein? Ich kletterte aus den Brunnen und sah eine Grüne Wiese und überall waren Bäume. Wo bin ich? Bin ich noch in Tokio?
article
1436706522
Miras Leben in Inuyasha 2
Miras Leben in Inuyasha 2
Der 2 Teil! Es gibt jetzt ein kleinen Zeitsprung.
http://www.testedich.de/quiz37/quiz/1436706522/Miras-Leben-in-Inuyasha-2
http://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1436706522_1.jpg
2015-07-12
407F
Inu Yasha

Kommentare (9)

autorenew

Rika Nara/Weasley (77543)
vor 390 Tagen
Eine schöne Geschichte NUR LEIDER ziemlich kurz.
Schreib bitte weiter so schöne Geschichten. :-)
Bahar (33146)
vor 574 Tagen
Luna hat gute Ideen ich finde du sotest auch
ein solcher wersion schreiben
The_Killer_Neko (52283)
vor 791 Tagen
Schreib bitte weiter,ich weiß das es nicht leicht ist eine Gute Geschichte zu schreiben aber man sollte sich auch nicht zuviel ziet lassen
die haben (98205)
vor 795 Tagen
Langweilig so blöd
ne ne Warnur wWit über so ne' tollen gGeschichte
wurde ich nurwas sagen und hjetz
ist endlich teil 5 da ich und meine Freundin haben so
lange drauf gewartet wir sind große Fans von dir
Klara Hope (73821)
vor 798 Tagen
Einfach super du bist echt gut

Deine Klara Hope
luna (95869)
vor 808 Tagen
kannst du weiter schreiben? wenn du keine Ideen hast wie wäre es hiermit? Sie will bei ihm bleiben aber hat heim weh und geht zurück? Ihre eltern machen etwas was und das verletzt sie sodass sie zu Koga zurück will. sie rennt von zu hause weg zu Koga und findet dort nach einiger Zeit etwas über sich heraus? Wenn es geholfen hat bitte wenn nicht sorry. ABER SCHREIB BITTE WEITER!
kagome hime (05622)
vor 881 Tagen
Ich freue mich schon darauf
Otaku (24815)
vor 883 Tagen
Das war epiesch aber kurz würde mich über ne vortstzung
Freun
kagome hime (98801)
vor 887 Tagen
Naja *schüchtern* ein bisschen wenig a..aber sonst gut ^.^
Schreibst du weiter?