Springe zu den Kommentaren

Die Geburt von Proxy

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 850 Wörter - Erstellt von: Rainbow/Lina - Aktualisiert am: 2016-10-27 - Entwickelt am: - 296 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Schaut hinein(Achtung Achtung: FSK AB 12!)

Und noch was, am Ende sind beide ein Schurken Team geworden LuLu nannte sich Die Maskierte Dame und Proxy blieb Proxy ...

    1

    Todes Nacht



    Ich ging um 21:16Uhr Schlafen, doch nach der Zeit Fühlte ich mich.. Beobachtet... Ich knipste meine Lampe an und holte meine Taschenlampe raus. Knipste die Lampe wieder aus und Leuchtete alles mit meiner Taschenlampe ab. Ich sah eine Kleine Süße Katze in meinem Zimmer... Ich fragte mich erst:"Wieso hat sie denn Lila Augen?" Es stellte sich aus das diese Katze nicht normal war, sie war anders.. Anders.. anders. Sie hatte eine Halsband wo ihr Name drauf stand:"LuLu?" Las ich laut vor..Die Katze Verwandelte sich in einen Menschen, mit einem schwarzen Umhang, ihr Gesicht wurde Bedeckt von ihrem Umhang. Sie hatte eine Brille auf und 2 Messer in jeweils einer Hand
    :"Bitte Verschone mich!" Als ich die Messer sah. Das Mädchen Grinste breit und kam sehr langsam auf mich zu:"HILFEEE!" Schrie ich schon beim Ersten Schritt...Mein Vater kam ebenfalls mit einem Messer weil ich sehr sehr selten um Hilfe schreie und er Direkt Wusste das etwas nicht Stimmt.:"Aaahh!" Als mein Vater, der übrigens Josef heißt. Warf das Mädchen ein Messer, es landete in seinem Arm, das Mädchen verschwand und Mutter, die übrigens Lola heißt. kam und rief den Notarzt an. Als ich Vater sah und das Blut das raus kam, kam mir das Abendessen hoch, weil ich kein Blut sehen konnte, ich rannte ins Klo und übergibt mich ins Klo, mir war Schlecht und ich hatte Kopfschmerzen, aber das kümmerte mich nicht, ich hab mich um das Gespräch am Telefon gekümmert währen Mutter versuchte Vater zu beruhigen... Der Notarzt kam und er wurde ins Krankenhaus Gebracht, ich musste mir aber mir kam Ständig das Essen Vom Blut Hoch. Das war Natürlich nervig aber das ist ja jetzt egal, er wurde Genäht

    Eine Woche Später...


    Ich schreibe gerade mit meiner Freundin, ich liege krank im Bett, das Mädchen hat meinen Vater so viel Blut Gießen lassen das ich vor Ekel krank wurde... Mir geht es seit dem auch nicht gerade Perfekt...

    Eine weitere Woche später..

    Ich bin wieder Gesund und Munter. Ich muss dieses Mädchen suchen und heimzahlen, bloß brauche ich nur eine Verteidigungs- Waffe wie ein Küchen Messer ..

    Einige Wochen Später..

    Inzwischen zeit hab ich mich Vorbeiretet.. Ich hab sogar einen Namen wie ich mich nenne damit sie nicht erfährt wer ich bin. Auch wenn es Sehr offensichtlich ist... Ich nenne mich Proxy ...

    Am Tag des Geschehens..

    Ich laufe gerade mit meiner Verkleidung und Schmink Maske Am Straßen Rand rum und suche Dunkele Gassen... Ich habe einen Roten Umhang und eine Schmink Maske... Und einen Gürtel wo 2messer Drinnen sind, ich hab einen Schwarzen Teit an und Schwarze Schuhe, schwarze Socken. Ich finde Letztendlich eine Sehr Dunkele Gasse dort ist wieder die Katze:"Ich werde mich jetzt rechen!" Meine Hände zitterten etwas, doch ich war Kampf bereit. Sie Verwandelte sich und wir beide zogen Gleichzeitig die Messer, ich kam mir wie im Wilden Westen vor aber nicht mit einer Muskete sondern mit einem Messer.. Wir Kämpften, ich hatte schon einen Plan was ich machen könnte, ich renne zur Straße er Rennt mir Hoffentlich Hinterher, und ich schiebe den Sehr lockeren Gulli -Deckel weg, er Fällt rein und ich befestige den Deckel mit Permanent Kleber, denn ich in der Tasche hab. Ich nehme den Kleber in die Hand und renne weg, er folgt mir, ich schiebe denn Gulli -Deckel weg und sie Fällt rein. Ich mache den Permanent Kleber drauf der Zugleich Sekunden Kleber ist. Ich renne nachhause und weiß das es noch nicht vorbei ist...


    Proxy und LuLu kämpften weiter und niemand siegte, inzwischen sind beide 16Jahre alt geworden. Nach sehr langer Zeit also 1Jahr später Haben Sie Frieden Geschlossen und wurden Beste Freundinnen..

    LuLu nannte sich Am Ende Die Maskierte Dame und beide wurden ein Schurken Team.. Proxy und Die Maskierte Dame sind und waren das Beste Schurken Team aller Zeiten und beide haben ihre Identität vor der Menschheit Verborgen. Am Ende stellte sich auch noch raus das sie auf dasselbe Gymnasium gingen, sie haben Jede Pause Pläne Für Einbrüche usw gemacht:)

Kommentare (0)

autorenew