Finde deinen Babynamen (Mädchen)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: Maike - Entwickelt am: - 10.116 mal aufgerufen - 18 Personen gefällt es

Die Vornamen, die als Ergebnis herauskommen, sind recht bekannt und europäischer Herkunft. Sie haben teils einen biblischen, lateinischen oder althochdeutschen Ursprung. Seid deshalb nicht enttäuscht, wenn Namen aus ganz anderen Kulturkreisen und Kontinenten hier nicht vertreten sind.

  • 1
    Was für Eigenschaften sollte dein Babyname haben?
  • 2
    Möchtest du noch eine weitere Eigenschaft zu deinem Namenswunsch hinzufügen, damit ich den richtigen Mädchennamen für dich finden kann?
  • 3
    Die folgenden Namen sind heute als Babynamen nicht gerade aktuell. Wie würdest du dein Mädchen aber am ehesten nennen, wenn du nur diese Auswahl hättest?
  • 4
    Auf welchem Vokal oder welchen Silben sollte der Name enden?
  • 5
    Wenn du dein Mädchen nach einer Blume benennen dürftest, was würde dir am besten gefallen.
  • 6
    Was bekommt ein Mädchen zum ersten Geburtstag von dir geschenkt.
  • 7
    Du darfst dir jetzt 3 Eigenschaften auswählen, die man der Trägerin deines Lieblingsnamens spontan zuordnen soll.
  • 8
    Suche dir einen Jungennamen aus, der die am meisten gefällt.
  • 9
    Stell dir vor, du schreibst ein Mädchenbuch. Wie lautet dein Titel?
  • 10
    Was sind die Vorbilder, die deine Namenswahl beeinflussen könnten?
  • 11
    Zuletzt, findest du es sehr nachteilig, wenn der Name bekannt ist?

Kommentare (3)

autorenew

Klingenschweif (26907)
vor 166 Tagen
Ich weiß nicht ob ich das im Test deutlichgezeigt habe aber ich mag Namen aus dem nordischen Raum,aber auch Namen die nicht unbdingt nordisch sind aber trotzdem eine schöne bedeutung haben. Svenja,Tina,Georgina,Thora,Heidrun,Astrid und Mala gefallen mir zum beispiel sehr gut.Wie gesagt ich mag nicht nur Namen aus dem nordischen Raum.
Goldsamt (35065)
vor 201 Tagen
Sehr guter Test, meine bevorzugten Namen sind leider großteils nicht erschienen, aber ich bin da auch ein bisschen eigen. Der Test an sich ist super - habe selten einen besseren gemacht! Außer dem finde ich den Namen Hannah sehr schön, glaube aber, dass meine Töchter Linea, Pia und Nina heißen werden😉
Suse123 (34583)
vor 216 Tagen
Ein großartiger Test. Ich mag tatsächlich ältere Namen die auf einem Vokal enden am liebsten. Deshalb heißt meine 4 - jährige Tochter auch Matilda. 😊
Bitte weitere Tests von dir 👍