Springe zu den Kommentaren

(Diese Geschichte ist ab 12 geeignet!) Schreie in meinem Haus

star goldstar goldstar goldstar greystar greyFemaleMale
2 Kapitel - 549 Wörter - Erstellt von: Durim - Aktualisiert am: 2018-01-10 - Entwickelt am: - 32.582 mal aufgerufen - User-Bewertung: 2.8 von 5.0 - 5 Stimmen- Die Geschichte ist fertiggestellt - 37 Personen gefällt es

Es geht darum, dass ich Schreie in meine Wohnung höre. Was dann passiert, ist sehr grausam.

1
Ab 12
Ab 12

article
1512837443
(Diese Geschichte ist ab 12 geeignet!) Schreie ...
(Diese Geschichte ist ab 12 geeignet!) Schreie ...
Es geht darum, dass ich Schreie in meine Wohnung höre. Was dann passiert, ist sehr grausam.
http://www.testedich.de/quiz52/quiz/1512837443/Diese-Geschichte-ist-ab-18-geeignet-Schreie-in-meinem-Haus
http://www.testedich.de/quiz52/picture/pic_1512837443_1.jpg
2017-12-09
40D0
Creepypasta

Kommentare (223)

autorenew

pandicorn (37805)
vor 3 Tagen
Niemand den man kennen muss (noch nicht) genau deiner meinung!
pandicorn (37805)
vor 3 Tagen
Sorry aber,ich glaube das war fake#no hate!(aber gut geschrieben
Clgljlgmjk (65230)
vor 3 Tagen
Ich habe angst bekommen das ist gruselig genug!
Emi2006 (96226)
vor 3 Tagen
LOL ich fand sie schon gruselig aber nur a bit (für alle die nicht wissen was „a bit" heißt : ein bisschen ( englisch ) ) Ok es ist auch Abends und ich musss gleich Pennen !
Duchdzdbxhd (39929)
vor 4 Tagen
hallo..
Solltest du das hier lesen:
Es gab diese Geschichte schonmal... GLITZEGLEICH.
Ich weiß nicht ob sie abgeschrieben würde aber es ist GLITZEGLEICH.
Sophie (45763)
vor 9 Tagen
Ich fand sie Geschichte glaubhaft aber nicht so gruselig . Ich hoffe mir passiert das nicht . Ich schau aber auch geister Filme an und Grusel mich nicht . Und ich bin erst 9
LoLGG (73765)
vor 9 Tagen
LoL hihi ich bin erst 8... MUWAHAHAHWAHAHA

PS: Und ihr +-?
Alex_ThePro (30474)
vor 9 Tagen
War nicht gruselig. Ich werde erst zehn.
xxxCiaraxxx (24237)
vor 9 Tagen
Nachtschatten: Ist doch egal wer falsch schreibt... -.-
xxxCiaraxxx (24237)
vor 9 Tagen
Gruselig :D Cool :D Gute Geschichte... c:
Niemand den man kennen muss (noch nicht) (76822)
vor 9 Tagen
Hey :-) Ich finde du solltest es vlt noch etwas gruseliger und auf jeden fall mehr ausschreiben . Sonst War es ganz okay ^-^

Und jetzt mal an all die User :

1. An alle die schreiben : "selbst ich KÖNNTE bessere Geschichten schreiben als die hier ." Dann macht es doch mal vor anstatt nur irgendwas zu behaupten , wofür ihr keine Beweise habt .

2.Nur weil etwas in der Ich-Form steht , muss man es doch nicht selbst erlebt haben *faceplam*

3.An alle die sagen : "Hihi ich bin unter 12 und jetzt voll cool , weil ich nicht auf die Warnung gehört habe und es nicht gruselig fand" : Stellt euch mal vor es wäre jetzt gruselig gewesen ? Was dann ? Was wenn ihr Angst bekommen hättet ? Wie duxmm muss man eigentlich sein ....

4. Hört auf zu tönen wegen der Rechtschreibung und änlichem , vlt ist das gar nicht seine Sprache und er ist erst neu nach Deutschland gekommen ?! Ihr habt keine Ahnung und urteilt trotzdem über Menschen , die ihr im RL nicht mal kennt .

Das ist ALLES meine MEINUNG .

Ihr habt kein recht zu sagen sie wäre Falsch , nur weil ihr eine andere habt ~

LG
yanin (86327)
vor 10 Tagen
es ist nicht so gruselig aber ich f
and das sehr gut
001 (34279)
vor 10 Tagen
Naja es gibt schon bessere Storys außerdem enthaltet diese viele Rechtschreibfehler. Für eine öffentliche Story ziemlich blöd...
Aber was dem allgemeinen Horror -Story - schreiben angeht sage ich mal:Übung macht den Meister😊
Nachtschatten (66370)
vor 10 Tagen
(Ena hat Recht bin auch 11 seit ein paar Wochen (10 Dez.) und kann bessere Horror Storys schreiben! Ich bin momentan dran zwei Bücher zu schreiben. Und der Text hat sehr viele Fehler.............)
Nachtschatten (66370)
vor 10 Tagen
(Ich lese schon Bücher ab 16)
Nachtschatten (66370)
vor 10 Tagen
(Ich glaube die Geschichte nicht (Bin unter 12) und an die anderen; ich glaube das die Geschichte einfach in der ICH-Form geschrieben wurde und der Schreiber nicht sich meint.
hi (95932)
vor 10 Tagen
Oha voll heftig ist das in echt passiert weil das kleinen ng irgendwie nicht so echt. Ähm ich hoffe mall ich kriege keine Albträume Tschüssi.
(Ich bin erst 11)
Destenie (13206)
vor 11 Tagen
dAS iST NICHT GRUSELIG
DieQueen🎀 (85406)
vor 11 Tagen
@Fata Morgana wieso liest du das dann? Und bist auf diesen "Net-Seiten"?*augenverdreh*
Fata Morgana (07665)
vor 11 Tagen
Entschuldigung: So ein dummes Zeug habe ich bisher noch nicht gelesen. Habt Ihr +/- 12jährigen nichts anderes im Kopf? Oder wollt Ihr Euch vor allem mal "gedruckt" sehen? Früher sagte man: Narrenhände beschmieren Tisch und Wände. Genau, und Net-Seiten auch. Und blamieren sich unsäglich durch ihre Fantasielosigkeit und ihr fehlerhaftes Deutsch. Vielleicht mal googeln, ehe man sowas peinliches ins Net setzt? "scharmlos"! "mir Gewalt anzudrehen"!!! Wie bitte riecht denn "ekelhaftes Blut"?! Und was sind "schmerzhafte Schreie" - Trommelfell geplatzt? Den Inhalt der Geschichte will ich lieber gar nicht erst kommentieren - mehr kann man von einem so jungen "Autor" wohl noch nicht erwarten, Also Jungs und Meechen: nehmt zur Anregung selber mal ein "richtiges Buch" zur Hand, in den letzten 5000 Jahren sind sehr interessante und faszinierende Geschichten aufgeschrieben worden - Ihr werdet oft begeistert sein. Und noch ein "Geheimtipp" am Rande: Lesen macht nicht nur Spaß, ist spannend und unterhaltsam, es bildet auch die kleinen grauen Zellen und weitet den Horizont ... Und hier gleich noch ein Tip, eins meiner Lieblingsbücher, was ich selbst mit 12 Jahren verschlungen habe: "Blauvogel" von Anna Jürgen. Alle kannten diese Geschichte und waren begeistert. Das Buch ist 1950 geschrieben und wird auch heute immer noch herausgegeben. Es wurde mehrfach verfilmt. Da geht es um ... - neee, das könnte Ihr ganz alleine herausfinden, Ihr könnt doch alle Computer. Oder: BIBLIOTHEK heißt das Zauberwort: Sesam öffne Dich! Und nun noch ein Wort an der Verfasser der Geschichte, Durim. Keine Angst Durim, wenn Du es wirklich willst, wird aus Dir sicher mal ein Schriftsteller oder Journalist werden. (Mein Traum war das in der 6. Klasse übrigens auch einmal.) Probiere es einfach immer wieder. Lese viel, denn Lesen bildet den Schreibstil und den guten sprachlichen Ausdruck. Und schreibe bzw. beschreibe etwas Wahres, was Dir selber passiert ist. Übe das Schreiben, übe die deutsche Sprache, oder auch Deine Muttersprache, wenn Du darin schreibst, such Dir Helfer, die Deine Texte lesen, bewerten und korrigieren - vielleicht hast Du ja einen verständnisvollen Lehrer? Oder such Dir einen Workshop für junge Autoren, wo Du unter Gleichgesinnten bist. Sammle alle Deine Texte übersichtlich in einem Ordner, um Deine Fortschritte daran erkennen zu können. Und GIB NICHT AUF! - Viel Erfolg auf Deinem Weg, alles Gute und Grüße aus Berlin.