x
Springe zu den Kommentaren

Flammen der Liebe

In einer weiten Heidelandschaft leben vier Clans. Eigentlich fällt es niemandem so wirklich auf, aber überall spielen sich Liebesdramen ab... Die Heilerin des BlumenClans sagt dazu nur: "Liebe ist wie eine Flamme, sie kann erlöschen, aber auch ewig weiter brennen... es goíbt erfüllte und unerfüllte Lieben..." (mach doch mit und habe dein eigenes Liebesdrama. Ich werde eine FF daraus machen.)

    1
    Wie gesagt, ihr könnt einem der vier Clans beitretten: dem BlumenClan, dem FelsClan, BirkenClan oder dem RegenClan. Scickt einfach euren Steckbrief i
    Wie gesagt, ihr könnt einem der vier Clans beitretten: dem BlumenClan, dem FelsClan, BirkenClan oder dem RegenClan. Scickt einfach euren Steckbrief in die Kommentare und ich werde euch in die geschichte mit einbauen.


    Steckbriefvorlage:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen:
    Charakter:
    (Wunsch)-Gefährte:
    Junge:
    Liebesdrama: Ja/nein
    Will ich sterben: Ja/nein

    (Es werden vier Anführer benötigt und natürlich Krieger, Schüler, Älteste, Königinnen und Heiler.)

    2
    ((unli))Die Hierachi:((eunli)) ((bold)) Der BlumenClan:((ebold)) Anführer:/ 2.Anführer:/ Heilerin: MONDFEDER (junge, grau, schwarz, weiß getigerte
    Die Hierachi:



    Der BlumenClan:


    Anführer:/

    2.Anführer:/

    Heilerin: MONDFEDER (junge, grau, schwarz, weiß getigerte Kätzin mit dunkelblauen Augen)

    Krieger: SCHNEEHAUCH (langhaarige, weiße Kätzin mit goldenen Flecken und grünen Augen)
    WINTERLICHT (langhaarige, weiße Kätzin mit goldenen Flecken und grünen Augen)
    GLÜCKSKLEE (grauer Kater mit hellgrünen Augen)
    EICHENSCHWEIF (brauner Kater mit gelbbraunen, schwarzen und grauen Flecken)

    Schüler:/

    Königinnen:/

    Älteste:/


    Territorium: Eine Heide Landschaft, in der nur wenig Bäume stehen. In der Mitte ist eine Mulde, die das Lager bildet. Ein Fluss bildet die Grenze zum FelsClan.(grenzt an Fels- und BirkenClan)

    Lager: Eine Mulde in der Mitte des Territoriums. Es wird aus einem Wall aus kleinen Büschen geschützt. Die Baue der Katzen bestehen aus Brombeerebüschen, nur der Anführer- und der Heilerbau bestehen aus Höhlen in der Erde

    Die Katzen: Sie sind warmherzig und liebevoll, oft weiß, grau, schwarz oder alles zusammen, aber nicht silbern. Sie sind eher schlank und klein. Ihre Stärken sind rennen und jagen. Am liebsten fressen sie Kaninchen.



    Der FelsClan:


    Anführer: RABENSTERN (rabenschwarzer Kater mit grauen Augen und tiefschwarzen Krallen, Mentor von STURMPFOTE)

    2.Anführer:/

    Heiler:/

    Krieger:/

    Schüler: SSTURMPFOTE (hübsche, silberne Kätzin mit dunkelgrauer Tigerung, buschigem Schweif und eisblauen Augen)

    Königinnen:/

    Älteste:/


    Territorium: Eine halb Wiesen-, halb Heidelanschaft, in der viele Felsblöcke stehen. In der Mitte befindet sich das Lager. Zwei Bäche schlängeln sich durch das Territorium. (grenzt an Blumen- und RegenClan)

    Lager: Es liegt in der Mitte des Territoriums und wird von vielen Felsblöcken geschützt. Alle Baue bestehen aus hohlen Felsblöcken.

    Die Katzen: Sie sind nett und höflich den anderen Clans gegenüber höflich. Im Kampf aber, sin sie sehr erbittert. Sie sin oft breitschultrig, aber schlank. Ihre Pelze sind oft silbern, oft auch mit schwarzer oder grauer Tigerung.
    Ihre Stärken sind kämpfen und auch rennen. Am liebsten fressen sie Mäuse.



    Der BiekenClan:


    Anführer: STURMSTERN (weißer Kater mit schwarzer Tigerung und grünen Augen)

    2.Anführer: BUSSARDFEDER (dunkelbraun getigerter Kater mit grünen Augen)

    Heiler:/

    Krieger:/

    Schüler:/

    Königinnen:/

    Älteste:


    Territorium: Eine Wiesenlandschaft, auf der viele Birken stehen. Zur Mitte hin wird es zu einem richtigen Wald. Dort befindet sich auch das Lager. Am Rand des Territoriums befindet sich ein großer Teich. (grenzt an Blumen- und RegenClan)

    Lager: Es liegt in der Mitte des Territoriums und wir von vielen, dicht beieinander stehenden Birken geschützt. Die Baue bestehen aus Baumhölen in besonders dicken Birken. Der heiler bewahrt seine Kräuter in einem hohlen Baumstamm auf.

    Die Katzen: Höfflich, vielleicht etwas misstrauisch den anderen Clans gegenüber. Ihre Pelze sind oft weiß, cremefarben oder braun mit schwarzen oder braunen Streifen. ihre Stärken sind klettern und springen. Am liebsten essen sie Eichhörnchen und Mäuse.



    Der RegenClan:


    Anführer: SCHATTENSTERN (schwarze Kätzin mit weißem Brustfleck, weißer Schnauze, weißer Schwanzspitze und blauen Augen)

    2.Anführer:/

    Heiler:/

    Krieger:/

    Schüler:/

    Königinnen:/

    Älteste:/


    Territorium: Eine sumpfige Landschaft, durch die sich viele Tümpel schlängeln. Hier und da findet man einen Kastanienbaum. Das Lager liegt am Rand des Territoriums. (grenzt an Fels-und BirkenClan.)

    Lager: Es liegt am Rand des Territoriums und wird von einem Wall aus Schillf geschützt. Die Baue bestehen aus Schillfbüscheln. Nur der Heiler lebt in einer hohlen Kastanie.

    Die Katzen: Sie sin nett nicht besonders kampfeslustig, wirken aber geheimnisvoll. Ihre Pelze sin oft braun. können aber auch schwarz oder getigert sein. Ihre Stärken sind schwimmen und kämpfen. Am liebsten fressen sie Vögel, vor allem Moorhüner.



Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew