x
Springe zu den Kommentaren

Krallen - eine Warrior Cats FF

Seit Eispfote bei einem Kampf gegen einen Fuchs ihre Mutter verloren hat. Ist nichts mehr wie es war. Tief in ihr verändert sich etwas und sie landet auf einem dunklen Pfad auf den ihr, ihr bester Freund Löwenbiss nicht folgen kann. Auch wenn er alles versucht um seine Freundin zurück zu bekommen... Wird er sie für immer verlieren?

    1
    Prolog

    "FUCHS!, er ist hier hin unterwegs!", Dornenpfote rannte panisch in's Lager des DonnerClans. "Habichtpelz kämpft gegen ihn, aber er braucht Hilfe!", berichtete der dunkel braune Kater und seine bernsteinfarbenden Augen blickten Wild im Lager umher. Eispfote sah wie ihre Mutter sofort aus dem Lager stürmte und sie folgte ihr, denn Habichtpelz war ihr Vater. Hinter sich hörte Eispelz noch mehr Pfotenschritte und drehte sich um. Hinter ihr lief Löwenpfote, ihr bester Freund und sie war froh jetzt in seine warmen braunen Augen zu schauen. Er gab ihr Kraft und nahm ihr die Angst. Sie nickten sich gegenseitig zu und stürmten zusammen in die Richtung aus der Kampfgräusche drangen. Als sie kampfbereit zwischen den Büschen hervor stürmten, entblößte Eispfote ihre Zähne und wollte zu einem Kriegsgeheul ansetzten, doch es kam nur ein armseliges Krächzen aus ihrem Mund. Vor ihr spielte sich ein entsetzliches Schauspiel ab. Der Fuchs hatte Eispfotes Mutter zwischen den Zähnen und schleuderte sie herum. Habichtpelz sprang den Fuchs von der Seite an und der überraschte Fuchs ließ die Kriegerin fallen, unsanft landete sie auf dem harten Waldboden. Eispfote stürmte zu ihrer Mutter, diese blutete stark aus der Seite und sie bewegte sich nicht. "Nein, Mama, bitte steh auf, du darfst nicht gehen!", verzweifelt drückte Eispfote ihre Nase in den Pelz ihrer Mutter, doch sie bewegte sich nicht mehr und Eispfote spürte auch keinen Puls oder einen Atmemzug. Ein Fauchen drang aus ihrer Kehle und sie stürzte sich auf den Fuchs. Sie bis und kratzte blindlings um sich und ihr weißer Pelz wurde an vielen Stellen rot. Doch irgendwann erwischte der Fuchs sie in den Verzweifelten versuchen sich zu wehren und sie flog durch die Luft. Sie schlug schmerzhaft auf dem Boden auf, doch ein brennender Schmerz an ihrem rechten Auge beanspruchte ihre ganze Aufmerksamkeit und ihr wurde schwarz vor Augen...

    2
    ...

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew