x

Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw, Slytherin - in welches Haus gehörst du hin?

Habt ihr euch auch schon einmal die Frage gestellt, in welches Haus in Hogwarts ihr kommen würdet? Dann macht den Test und findet es heraus!
PS: Das heißt nicht, dass das, was herauskommt, hundertprozentig stimmt und euer Wunschergebnis ist. Nehmt es einfach als Anregung für die Wahl des Sprechenden Hutes.

  • 1
    Du hast den Hogwartsbrief und die beiliegende Materialienliste für den Unterricht erhalten und bist jetzt auf dem Weg zur Winkelgasse. Nach welcher Reihenfolge besuchst du die Läden?
  • 2
    Nun ist der große Tag gekommen: Heute fährst du nach Hogwarts! Doch dann fällt dir auf, dass das im Brief angegebene Gleis 9 ¾ scheinbar nicht existiert. Was machst du?
  • 3
    Am Ende bist du doch noch zum Bahnsteig 9 ¾ gekommen und in die scharlachrote Lok eingestiegen. Einige Abteile sind bereits belegt, andere hingegen noch frei. Wohin setzt du dich?
  • 4
    Während der Zugfahrt hast du bereits viele andere Zauberer und Hexen kennengelernt, und einige wirken, als könnten sie gute Freunde für dich sein. Erleichtert, dass dieses Problem geklärt ist – schließlich will niemand ohne Freunde sein – hast du viel Spaß bei der Überfahrt des großen Sees. In seinen unergründlichen Tiefen kannst du ein paar Meeresbewohner schwimmen sehen, und die Szenerie des eindrucksvollen Schlosses vor dem aufgehenden Mond ist einfach atemberaubend. Dieser Anblick beansprucht dein volles Bewusstsein, doch als die Häuserauswahl durch den Sprechenden Hut angekündigt wird, wirst du unsanft aus deinen Träumen gerissen. Da du vor dem Brief nicht einmal von Hogwarts´ Existenz gewusst hast, kennst du die Häuser nicht sonderlich gut, aber du hast schon eine ungenaue Vorstellung, wohin du möchtest, nämlich:
  • 5
    Professor McGonnagall hat dir den Sprechenden Hut aufgesetzt, und nach einigem Überlegen und gründlichem Abwägen hat er dich in das zu dir am besten passende Haus eingeteilt. Aufgeregt, erleichtert und auch ein wenig stolz setzt du dich zu deinen Hausmitbewohnern an den Tisch und genießt das Festmahl. Zu deiner großen Freude sind einige deiner Freunde aus dem Zug im selben Haus wie du gelandet, was heißt, dass du in den nächsten Schuljahren sehr viel Zeit mit ihnen verbringen wirst. Aber natürlich gibt es auch noch den Unterricht. Nach einer Woche hast du alle Fächer mehrmals gehabt und dir auch eine eigene Meinung über die vier Hauslehrer gebildet. Nämlich:
  • 6
    Mit deinen Eltern hast du vereinbart, ihnen mindestens einmal pro Woche einen Brief zu schreiben, in dem du ihnen berichtest, wie es dir geht und was in Hogwarts alles passiert. Nun sollst du ihnen also den ersten Brief schreiben. Allerdings gibt es hier so viel zu erleben, dass gar nicht alles in einen Brief passt. Worauf beschränkst du dich?
  • 7
    Während des Festtagsbanketts an deinem ersten Schultag hat Professor Dumbledore eine eindrucksvolle Rede gehalten. Am Schluss hat er erwähnt, dass sich im hintersten Korridor des vierten Stocks etwas Geheimes, Gefährliches aufhält und keiner von euch, auf gar keinen Fall, diesen Korridor betreten darf. Doch während die nächsten Schulwochen vergehen, musst du immer wieder an dieses rätselhafte Etwas denken … Wie handelst du?
  • 8
    Oh Schreck! Gerade, als du dich vor dem Eingang zum verbotenen Korridor aufhältst, kommt Professor Snape vorbei. Wütend sieht er dich an und fordert, zu erfahren, was du dort treibst. Dir bleibt nicht viel Zeit zum Überlegen.
  • 9
    Bald beginnen die Weihnachtsferien, und du freust dich schon darauf, deine Familie zu besuchen. Doch dann kommt plötzlich ein Brief, dass deine Eltern beruflich nach Australien fliegen müssen und du leider Weihnachten in der Schule verbringen musst. Außerdem bitten sie dich, ihnen zu schreiben, was du dir von ihnen zu Weihnachten wünschst.
  • 10
    Es wird Frühling, und allmählich rücken die Prüfungen immer näher. Das heißt, du verbringst viel deiner Freizeit mit lernen, lernen und noch einmal lernen. Doch dann hast du es geschafft: Die Prüfungen sind vorbei, und du hast in jedem Fach bestanden. Die letzten Tage, bevor das Schuljahr zu Ende ist, dürft ihr Schüler euch noch einmal richtig erholen und in der Schule herumstreifen, wo ihr wollt. Welche Orte besuchst du?
  • 11
    Der letzte Schultag ist gekommen! Am Abend findet das traditionelle Festtagsbankett statt, und anschließend wird der Hauspokal verliehen. Warum wünschst du ausgerechnet deinem Haus den Gewinn?
  • 12
    Dann ist es auch schon so weit: Alle Koffer müssen gepackt, geliehene Sachen zurückgegeben und Freunde verabschiedet werden. Was wünschst du dir für das nächste Schuljahr?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew