Hast du Depressionen?

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
20 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 536.605 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.73 von 5.0 - 59 Stimmen - 91 Personen gefällt es

Du hast das Gefühl, dass du depressiv sein könntest? Das Leben überfordert dich und du siehst keinen Ausweg aus deinem Leid?
Das sind harte Fragen, doch wir müssen ehrlich zu uns sein, um heilen zu können. In dem folgenden Test findest du Fragen, deren Antworten Hinweise darauf geben, wie es um dein Inneres bestellt ist. Oft trennt uns nur ein dünner Schleier davon, neue Freude zu erfahren und unser Leben in einem anderen Licht zu sehen.
Ich hoffe, dass dieser Test dir hilft, sei dir jedoch bewusst, dass dieser Test niemals einen Besuch beim Arzt oder Therapeuten ersetzen kann!

  • 1
    Hallo erstmal... Wie geht es dir?
    Hallo erstmal... Wie geht es dir?
  • 2
    Und wieso machst du diesen Test?
  • 3
    Bist du häufig traurig?
  • 4
    Und gehst du häufig raus? Hast du Lust feiern zu gehen oder etwas mit Freunden zu unternehmen?
  • 5
    Bist du zu dick oder zu dünn?
  • 6
    Wie sind deine Essgewohnheiten?
  • 7
    Hast du einen Freund bzw eine Freundin?
  • 8
    Wie liefen die bisherigen Beziehungen?
  • 9
    Trinkst du viel Alkohol, nimmst du Drogen oder rauchst du sehr viel?
  • 10
    Jetzt werden wir mal persönlicher...
    Hast du dich schon einmal selbst verletzt?
  • 11
    Und kaust du Nägel?
  • 12
    Fühlst du dich manchmal überfordert?
  • 13
    Hast du ein gutes Verhältnis zu deiner Familie.
  • 14
    Schon einmal an Selbstmord gedacht?
  • 15
    Hast du schon einen Suizidversuch hinter dir oder standest du kurz davor?
  • 16
    Schläfst du gut?
  • 17
    Hast du eigentlich jemanden, bei dem du dich mal aussprechen könntest?
  • 18
    Liebst du das Leben?
  • 19
    Hast du Angst vor dem Tod?
  • 20
    Wie meinst du, wird das Ergebnis ausfallen?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (138)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden

vor 593 Tagen flag
Es ist eigentlich schon zu spät.
Sehr ermutigend.
vor 595 Tagen flag
@Jiyong
Cool, dass du noch geantwortet hast, darüber freue ich mich natürlich immer ☺

Ich will mal testen lassen ob ich Depressionen habe oder was los ist. Ich bin mir sehr sicher,aber man sollte ja immer einen Profi zu rate ziehen. Aber ich traue mich nicht mit meinen Eltern zu sprechen
Aber jetzt Gute Nacht,mir fallen schon fast die Augen zu🌙
vor 595 Tagen flag
@shadow
Keine sorge ich nehms nicht persönlich.

Ich meinte einfach nur dass man eben manchen leuten (wie meinem vater) nicht ansieht dass sie depressiv sind. Aber ich wollte damit nicht sagen dass man es niemandem ansieht. Natürlich hast du recht, dass er es vor mir versteckt hat. Ich habs bis er mir gesagt hat, dass er depressiv war 8 MONATE nichts auch nur ansatzweise mitbekommen.
Aber es gibt natürlich auch leute, die richtig mies aussehen, aber eigentlich gar keine richtigen depressionen haben. Also ich will niemandem was unterstellen, aber woher will man wissen, ob man depressiv ist? Das könnte ja jeder dahergelaufene sagen. So im sinne von:" hey yo. Du da in der grünen jacke! Ich hab depressionen und bin suizid gefärdet. Hilf mir!"
Und dann stehen da leute daneben die wirklich depressiv sind und versinken noch tiefer in ihrem loch.

Wen es interessiert, der kann überall eigentlich was zu Kim Jonghyun finden. Das ist ein Südkoreaner(wer hätts gedacht). Der hatte wirklich Depressionen. Und ja, hatte. Er wurde am 18.12.2017 für offiziell tot erklärt. Er war 27. R.I.P. Jjong🌌
Naja genug geredet. Ich wünsche euch eine gute Nacht und viel Spaß(spaß wobei eigwntlich? Fragt mich nicht. Keine ahnung warum ich das geschrieben hab?
LG Jiyong
vor 597 Tagen flag
@Fire
Wow dieser Text könnte aus mancher Hinsicht von mir stammen. Bei mir ist es leider oft genau so und ich kann dir nicht wirklich helfen.

Aber wichtig ist ihr auf jeden Fall zu sagen, wie schwer dir momentan alles fällt und das dich die Streiterei einfach sehr belastet. Mehr fällt mir im Moment nicht ein. Tut mir leid und gute Nacht🌙
vor 597 Tagen flag
Ich brauche dringend eure Hilfe.. Meine Mutter macht mich so fertig. Ich bin derzeit wegen meiner Schule (neu gewechselt) sehr unter Druck was sie auch weiß. Ich bin sehr angespannt in der Öffentlichkeit, da ich leider ziemlich schüchtern bin und ich mich bei anderen Leuten sehr unwohl fühle. Ich kämpfe jeden Tag dorthinzugehen und gebe immer mein bestes. Doch wenn ich dann Zuhause bin, ist meine gute Laune, die ich dann doch oft in der Schule hatte, völlig verschwunden. Meine Familie insbesondere meine Mutter nervt mich einfach nur. Ich fühl mich mega unwohl zuhause, weil mir immer so viele Vorwürfe gemacht werden. Ich werde oft von meiner Mutter so stark provoziert wenn wir streiten, dass ich sogar mal gedroht habe dass ich abhaue. Sie versteht einfach nicht was ich alles durchmachen muss, und wenn ich dann irgendwas liegenlasse oder genervt reagiere, dann fängt sie sofort an sich mit mir zu streiten. Ich bin so wütend auf sie und habe einfach keine Lust mehr. Ich gebe zu, Zuhause bin ich oft genervt und würde am liebsten einfach nur allein sein. Aber ständig will sie etwas von mir, und ja ich weiß dass ich auch Pflichten habe, aber alles macht mich so kapput! Gerade war es richtig heftig. Und vorallem sie kann nicht warten und will immer alles sofort. Ich weiß ich bin nicht perfekt, aber ist sie das? Ganz sicher nicht. Ich kann nichtmal vernünftig mit ihr reden, und kann ihre Art einfach nicht ab. Sie ist total albern, kindisch, und dann doch plötzlich so ungeduldig und spontan. Ich hasse das :(
vor 598 Tagen flag
@JustMe
Oh das ist jetzt ein bisschen verwirrend, es gibt hier nämlich noch jemanden der heißt: Justme. Ich hoffe ich kann das auseinander halten.
Egal, ich werde jetzt nicht damit anfange zu sagen:" Aber du bist doch hübsch bla bla bla..." Denn das weißt du ja anscheinend und damit ist auch nicht geholfen.
Ich würde dir raten, einfach mal einen Tag oder länger nicht in den Spiegel zu schauen. Dann wirst du sehen, dass trotzdem alles okay ist und du dir keine Sorgen machen musst. Das mach ich auch so. Das traurige bei mir ist nur, zur Zeit seh ich wirklich wie ein Müllsack aus.😂 Ich hab riesen Augenringe und meine Haare sehen zur Zeit aus wie ein Wischmop. Ich vermeide einfach die Spiegel. Das ist ein gutes Training, um nicht mehr so auf das äußere zu achten. Natürlich sollst du nicht so verwahrlosen wie ich(und nur um das klar zu stellen:Natürlich wasche ich mich, ich hab nur mit dem Schlafen so Probleme und insgesamt keinen Nerv um mich mit so was herumzuschlagen). Meide einfach alles was spiegelt. Wirklich ALLES. Spiegel,Fenster, Bilder vor denen Glas ist, Fahrstühle und so weiter...

Ich hoffe ich hab verstanden worauf du hinaus willst und du worauf ich hinaus will. Lenk dich einfach davon ab. Das wird bestimmt nicht einfach, aber bleib dran, es wird dir vieles erleichtern.

Aber jetzt muss ich mich mal kurz hinlegen. Ich pfeif hier aus dem letzten Loch und meine Nase läuft. Zum Glück seht ihr mich nicht😂

*Nies*🤧😪
vor 599 Tagen flag
Hey Leute :) Ich habe ein Problem was mich seid einer gewissen Zeit sehr beeinträchtig. Nämlich achte ich wirklich sehr auf mein Aussehen. Bei anderen ist es mir allerdinsgs völlig egal hauptsache sie sind wenigstens gepflegt ^^ Ich selber bin schon sehr hübsch (Das sage nicht nur ich.), schlank und besitze lange (nicht zu lange) leicht gewellte weiche blonde Haare und tiefblaue Augen. Nur leider, insbesondere in der Schule habe ich immer so Angst dass mal was nicht perfekt ist, meine Haare aufeinmal sich glätten ohne dass ich das will oder die Schminke nicht gut aussieht. Oder irgendetwas ähnliches. Ich mache mir dann unnötig sorgen, mache mich schlecht und werde total still und traurig, auch Zuhause sehe ich oft in den Spiegel und am ende sehe ich top aus, doch der Gedanke bleibt bei mir einfach fast immer in der Öffentlichkeit. Derzeit gehe ich erst in die 7. Klasse, sehe aber schon aus wie 14-16 (Meinen zumindest fast alle anderen Leute.) und kann einfach nicht mit den ganzen Gedanken leben, die am Ende total schwachsinnig und sinnlos waren. Ich sehe aber auch sehr weiblich und wirklich nicht hässlich aus, daran kann es nicht liegen. Ich weiß nicht woher das kommt ? Aber es macht mich einfach grundlos fertig. Oder ich sehe länger in den Spiegel und denke an die ganzen Topmodels (die sich am Ende nur 10kg Make Up reinhauen ;) und mache mich wieder schlecht. Das sinkt auch so sehr mein Selbstbewusstsein.
vor 599 Tagen flag
@Melissa
Ich kann mir gut vorstelle, wie es dir geht. Allerdings war ich noch nie in so einer Lage. Mir wächst ja schon so alles über den Kopf. Also solltest du stolz auf das sein was du alles schaffst und dir nicht so viel Druck machen. Ich sag dir mal was: Du wirst niemanden enttäuschen. 🙃Höchstens dich selbst. Also versuche einsichtiger mit dir selbst zu sein. Es ist nicht schlimm nicht alles auf einmal zu schaffen. Ich weiß man will immer jemanden helfen und hat immer so viele Dinge im Kopf, die man noch machen muss.
Aber es ist wichtig sich Pausen zu gönnen, einfach mal einen oder wenn nötig auch zwei Abende einfach nur für sich. Denn du siehst ja, was passiert, wenn man durchgehend unter Leistungsdruck steht: man geht daran kaputt. Lass das nicht zu!
DEINE GESUNDHEIT IST DAS WICHTIGSTE! 🤗
Mach dir einfach Pläne und WICHTIG: auch direkt mit Pausen.
Sonst schafft man das einfach nicht.
Es ist natürlich immer toll anderen zu helfen, aber gerade in solchen Zeiten, darf man sich selbst nicht vergessen und immer an letzte Stelle stellen.
Es gibt viele Menschen die dich lieben und dich unterstützen wollen, da bin ich sicher. Nimm ruhig Hilfe an oder sag einfach wenn du etwas nicht schaffst. Es wird sich keiner einfach von dir abwenden und denken du hättest "mal wieder" versagt. Du musst mal daran denken, wie oft die anderen schon gedacht haben müssen" oje das schaffe ich nicht". Oh und damit will ich damit nicht deine Problem klein reden, sondern nur sagen: Du bist nicht allein!

Aber wenn du vermutest, dass du eine Depression hast, ist es natürlich auch wichtig, zu einem Arzt zu gehen. Du brauchst dich nicht dafür schämen.🙄
Rede einfach mal darüber und natürlich kannst du auch hier schreiben, wie es dir geht.
Ach und natürlich lese ich gerne was du schreibst und du bist KEIN schlechter Mensch😄

Ich finde es übrigens total cool von dir das du den Abschluss nachholen willst. Viele sind vielleicht froh endlich die Schule los zu haben und du setzt dich hin und verfolgst deine Ziele. Das hat nichts mit aufgeben und Schwäche zu tun. Das ist einfach stark und beeindruckend😃

Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück
(schreib doch dann nochmal)

So langsam muss ich aber schlafen
Gute Nacht und einen ERHOLSAMEN Schlaf💙🌙
vor 599 Tagen flag
Hallo zusammen.. Ich glaube ich habe Depressionen.. Es fällt mir leichter euch nach Rat zu Fragen, da ihr mich nicht kennt und ich so niemanden enttäuschen muss.. Ich bin 20 und hole meinen Schulabschluss nach.. Ich habe jedoch mittlerweile das Gefühl, dass mich der Druck erdrückt. Ich habe letztes Jahr meinen 9ner Abschluss nachgeholt und versuche jetzt den Realabschluss zu schaffen.. Jedoch habe ich so viele Sorgen, dass meine Kraft nun vollkommen aufgebraucht ist. Ich muss mich mit den Problemen meines Freundes auseinander setzen, habe das Gefühl es allen recht machen zu müssen und bin durch gehend am lernen. Mein Immunsystem ist total geschwächt und ich bin in letzter Zeit viel krank und entwickel Allergien.. Ich bin nur noch müde obwohl ich viel schlafe.. Ich hab keine Lust mehr.. Selbst auf schöne Dinge.. Ich glaube, dass ich das mit der Schule nicht mehr schaffe.. Aber ich habe angst alle zu enttäuschen.. Wieder mal.. Bin ich ein schlechter Mensch? Weil ich mir wünsche aufzugeben? Danke das ihr euch Zeit nehmt meinem Text zu lesen.
vor 600 Tagen flag
@XxX
Hey ist alles gut? Man hört gar nichts mehr von dir, ich freu mich wenn du wieder schreibst. Hoffe alles ist okay🙂
vor 601 Tagen flag
@Justme
Natürlich weiß ich jetzt nicht was du mit die Liebe ist verboten meinst, aber so oder so würde ich dir raten, ehrlich zu sein. Als erstes zu dir selbst (also geh einfach mal in dich und überleg was du für sie empfindest). Aber natürlich auch zu ihr, wenn du noch Zeit brauchst wird sie das verstehen und bestimmt auf dich warten😏😉

Vielleicht kannst du ja mal erklären (natürlich nur wenn es nicht zu privat ist) was du mit der verbotenen Liebe meinst.
Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen helfen🙂
vor 601 Tagen flag
Ich (m) kenne ein Mädchen, was ich sehr süß finde. Sie ist in mich verliebt doch die Liebe ist verboten (lange Geschichte), und da ich ihr ein par Komplimente gemacht habe, denkt sie ich würde ihre Liebe erwiedern. Nur kennen wir uns erst seid kurzem, was soll ich machen? Sie ist wirklich toll und hübsch aber ich brauche mehr Zeit..
PS: Nein ich bin nicht depressiv
vor 603 Tagen flag
@XxX
Ich denke, es wird bestimmt leichter, wenn du die anderen schon ein bisschen besser kennst. Du schaffst das bestimmt und die haben garantiert nichts dagegen, dich dabei zu haben🙂💕
vor 603 Tagen flag
Danke euch beiden, ich dachte nur dass die langen Texte etwas abschreckend wirken könnten, wenn ihr wisst was ich meine ^^ Und shadow, das ist kein Kleinkram und auch wenn schon, ist doch egal xD

Morgen habe ich mal wieder -.- Mathe und verstehe dadrin wirklich nichts. Die Lehrerin ist auch noch so ungeduldig und kann nur schreien aber nicht mehr normal reden. Bei der kann ich einfach nichts kapieren, sie setzt die Schüler so unter Druck. Gut, in der Arbeit hatte ich eine 3, was zumindest für mich noch voll okay ist, aber trotzdem.

Nur schaffe ich es leider nie mich anderen Leuten anzuschließen und habe keine Ahnung worüber ich mit denen reden soll. Wenn ich Glück habe spricht mich jemand mal an, wenn nicht dann nicht xD
vor 603 Tagen flag
@XxX
Ich lese es mir auch gerne durch und kann dich wirklich verstehen mir geht/ging es teilweise auch so
Und das mit dem unreif hobbylos und lästern stimmt bei viele Leuten aber vielleicht findest du ja wenn der nicht so drauf ist (vielleicht aus einer anderen Klasse)

So jetzt muss ich mich erstmal für die Schule fertig machen😑😅
vor 604 Tagen flag
@XxX
Doch ich lese mir das gerne durch und hoffe immer ein bisschen helfen zu können😄
Ich bin irgendwie immer wieder beeindruckt, was ihr alles durchmachen musstet also Lonely girl und du. Und ich jammere hier wegen so Kleinkram rumm😅

Naja ich muss jetzt schlafen, morgen schreiben wir Französisch. Ich weiß zwar jetzt schon das es echt schlecht wird, weil ich erst heute angefangen hab zu lernen(ich schaff es einfach noch weniger als früher mich zu organisieren)

Gute Nacht💕☄
vor 604 Tagen flag
Sorry dass ich so viel schreibe, ihr müsst euch das eh nicht alles durchlesen xD
vor 604 Tagen flag
@Lonely girl
Das tut mir wirklich leid. Solche Sachen sollte keiner durchmachen, wenigstens geht es dir jetzt besser (?) .Ich war auch eine lange Zeit mit einem Mädchen befreundet, von dem Kindergarten bis zum Gymnasium und das schon ziemlich lange. Sie hat mich fast immer schlecht behandelt, unnötig und völlig sinnfrei runtergezogen, in einer Whatsappgruppe gemobbt und vieles mehr. Sie hat mich (teils schlimm) beleidigt und mich immer eifersüchtig weggezerrt, wenn andere Leute auf mich zugekommen sind. Anfangs habe ich das mit mir machen gelassen, da ich sonst niemanden hätte (Bzw hätte ich schon, aber niemals getraut diese anzusprechen.) und allein gewesen wäre. Einmal wurde es so schlimm, dass ich sie versucht habe zu ignorieren. Sie ist mir hinterhergelaufen wie immer und hat sich entschuldigt, sie meinte sie würde es niemals wieder tun, aber direkt am gleichen Tag hat sie erneut angefangen. Ich habe meine Klasse um Rat gefragt und fast alle Mädchen meiner Klasse sind sofort zu ihr hingegangen und haben mich mega beschützt, wirklich tolle Leute :)
Am nächsten Tag wurde dieses Mädel dann von mir komplett ignoriert, bis zum Ende des Tages wo sie mir versprochen hat dass sie das alles nie wieder tun wird, es ihr alles unglaublich leid tut und plötzlich war sie total lieb.. Leider war ich so naiv und habe ihr das alles wieder geglaubt, eine Zeit lang ging es tatsächlich so und sie wurde anhänglicher. Dann kam ein weiteres Mädchen dazu, was aber sehr komisch wirkte (Etwas brutal, schnell beleidigt aber trotzdem irgendwie relativ nett) Sie wurde dann irgendwann total aufdringlich und beide Mädchen wollten sich mit mir IMMER treffen, als ich dann abgesagt habe haben sie mich fast ignoriert und mich beschimpft, wollten wegen so einer Kleinigkeit nicht mehr mit mir befreundet sein (Das eine Mädel hat bei einem Treffen schlimme Dinge angestellt, bei mir zuhause deswegen wollte ich das nicht..) Das hat mich sehr unter Druck gesetzt, hatten die nichts anderes zutun ?!

Alle aus meiner Klasse dachten wir wären beste Freundinnen und alles wäre gut, das hat mich ein wenig überrascht aber gut ^^ Ich denke sie war damals einfach nur neidisch, ich konnte trotzdem einfach beliebter innerhalb der Klasse und Lehrer sein, über sie hingegen wurde sehr viel (schlecht) geredet, die aus ihrer Klasse wussten aller über sie Bescheid was sie da tut.

Sie hat angefangen große Geheimnisse von mir weiterzuerzählen, mich ignoriert und beschimpft wenn ich das nicht wollte. Dann habe ich entgültig die Schule gewechselt und dort eben diese Leute kennengelernt :) Es ist alles so anders, Jetzt in der Realschule bekomme ich oft Komplimente und alle Leute sind total gechillt und nett, sogar die Lehrer (Bis auf eine ^^') Ich fühle mich dort jetzt zwar irgendwie wohler, verspüre aber immernoch totalen Druck wenn ich an Schule denke, kp warum.. Als ich dann meine alte Schule besuchen war, haben sie mich zwar gesehen aber typisch Tussen nur angekichert und mir aus dem Weg gegangen, war mir aber auch lieber^^ Doch durch diese Schule und einige Leute bin ich aber auch etwas selbstbewusster geworden, aber immernoch total still..

Und danke für den Rat, sehr lieb von dir :3 Nur leider weiß ich nie worüber ich reden soll, denn entweder die Leute sind hobbylos und von allem desinteressiert.., oder sie sind unreif, oder aber lästern nur den ganzen Tag, worauf ich keine Lust habe. Ich fühle mich nie wirklich willkommen dort, vorallem wenn aufeinmal ALLE Leute anfangen im Unterricht zu reden, zu lachen und ich dann nur nichts sage :( Ich bin mal vor ein par Wochen auf die anderen zugegangen, aber alles endete nur noch komisch .. Jedenfalls treff ich mich evt. am Samstag mit ein par anderen Leuten und meiner jetzigen Freundin in einer Stadt, wenn alles geht ^^' Ich hoffe sie schließen mich nicht auch aus xD

@shadow Danke :) und kein Ding, du hilfst mir auch so gut :) Warum wartest du nicht einfach ab bis er den ersten Schritt macht? Damals habe ich mich niemals für Jungs auch nur interessiert und alle davon sind dann ausgerechnet auf mich zugekommen O.o Vielleicht werden sie dies ja auch einmal bei dir tun, bzw dein Schwarm :)
vor 605 Tagen flag
@XxX
Oh man...
So ging es mir auch letztes Jahr:
Ich hatte eine beste Freundin und ich hab mich zwar mit anderen verstanden
hatte aber immer nur sie und hab mich total unwohl gefühlt wenn sie nicht da war.. so wie du geschrieben hast
Und dann hat sie sich sehr verändert😐
Und ich hab es in der Schule einfach nicht mehr ausgehalten vor ihr und anderen immer so zu tun als ob alles okay wäre und immer ein Lachen vorzutäuschen ich hab ihr auch gesagt wie sie sich verhält uns so aber das war ihr egal.. nur wenn ich sie "verlassen" hätte wäre ich alleine gewesen😣
Ich hab dann geschaut dass ich neue Leute kennen lerne und mittlerweile habe ich mehr gute Freunde und bin halt auch noch mit ihr befreundet aber nicht mehr soo
gezwungen

Deswegen kann ich dir und jedem nur raten nicht total abhängig von einer Freundin zu sein! Versuche dich mit anderen zu befreunden (wenigstens mit einer anderen Person) dass du in den Pause auch mit wem anders zusammen sein kannst
Ich weiß dass ist schwer wenn man schüchtern ist aber du musst dich überwinden! Und die schüchterheit wird dann auch weniger wenn man mehr gute Freunde hat und auch mal auf andere zu geht kann ich aus Erfahrung sagen

Ich hoffe das hilft dir und anderen weiter!

@shadow
💕💕💕
vor 605 Tagen flag
@XxX
Wow das ist total lieb von dir und vielen Dank, dass du mir so zur Seite stehst, auch wenn wir uns ja nicht mal kennen.
Deine Ratschläge sind echt gut und du hast recht, ich sollte das nicht alleine machen. Das Ding ist nur ich hab eine Freundin, der hab ich es gesagt, aber wir sehen uns nicht so oft🙁
Aber zum Glück hab ich auch hier bei teste dich jemanden und zwar Lonely girl. Wir kennen uns auch nicht wirklich aber wir schreibe regelmäßig, dass ist einfach richtig cool. Vielleicht können wir ja auch öfter schreiben🙂😊