Depression/Suizid

star goldstar goldstar goldstar goldstar gold greyFemaleMale
25 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 182.090 mal aufgerufen - User-Bewertung: 4.61 von 5.0 - 71 Stimmen - 167 Personen gefällt es

Du fühlst dich miserabel und möchtest dein Leben am liebsten nicht mehr leben? Dieser Test soll dir beantworten, ob du an einer Depression leidest und ob diese zum Selbstmord führen könnte. Natürlich ersetzt dieser Test keine ärztliche Diagnose und basiert ausschließlich auf eigenen Erfahrungen. Er wird dir helfen, dich ein wenig besser kennenzulernen. Zudem verstehe ich dich und kann dir vielleicht helfen... 💖

  • 1
    Es freut mich, dass du diesen Test machst. Fangen wir doch mit der ersten Frage an.

    Wieso machst du diesen Test?
    Es freut mich, dass du diesen Test machst. Fangen wir doch mit der ersten Frage an. Wieso machst du diesen Test?
  • 2
    Bist du häufig traurig?
  • 3
    Denkst du häufig, dass du nutzlos bist?
  • 4
    Haben Bekannte/Kollegen/Angehörige von dir, dich schon einmal auf bestimmtes Verhalten angesprochen? (Müdigkeit, Niedergeschlagenheit, Konzentrationsschwierigkeiten.)
  • 5
    Wie jung bist du momentan?
  • 6
    Hast du dich mal selbst verletzt?
  • 7
    Falls du dich schon einmal selbst verletzt hast, wie häufig kam das vor?
  • 8
    Wie verletzt du dich selbst?
  • 9
    Wie fühlst du dich danach und warum tust du das?
  • 10
    Hast du mal an Selbstmord gedacht?
  • 11
    Wenn du schon daran gedacht hast, Suizid zu begehen, warum bist du noch hier?
  • 12
    Vernachlässigst du momentan deine Freund, deine Hobbys und deine Arbeit/Schule.
  • 13
    Wie lange fühlst du dich schon so?
  • 14
    Wieso fühlst du dich so? Gab es vielleicht ein Ereignis, dass das ausgelöst haben könnte?
  • 15
    Liebst du dich selbst?
  • 16
    Welche Aussagen treffen auf dich zu?
  • 17
    Fällt es dir morgens schwer aus dem Bett zu kommen?
  • 18
    Leidest du unter Schlafstörungen?
  • 19
    Wenn du Alpträume hast, was träumst du?
  • 20
    Bist du der Meinung, dass sich deine Lage irgendwann bessern wird?
  • 21
    Hast du Angst davor, dir Hilfe zu suchen?
  • 22
    Wünschst du dir oft, jemand anderes zu sein und flüchtest dich in fremde Welten?
  • 23
    Der Test neigt sich dem Ende... Darf ich dich um etwas bitten?

    Kannst du für mich am Leben bleiben?
  • 24
    Egal, wie du dich entschieden hast, ich akzeptiere es. Weißt du auch wieso? Weil ich deine Ehrlichkeit und deine Kraft schätze, die du aufgebracht hast, um diesen Test zu machen!
    Bist du stolz auf dich?
  • 25
    Du kannst stolz auf dich sein. Ich bin es. Ich weiß nämlich, wie es dir geht. Und deshalb bin ich dankbar, dass du noch immer lebst.

    Ich bedanke mich, dass du dieses Quiz gemacht hast!

    Auf Wiedersehen! 😊

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (20)

autorenew
speaker_notes_off Du musst Mitglied bei testedich sein, um hier ein Kommentar schreiben zu können. Anmelden

vor 11 Tagen flag
Ich bin nicht Depressiv Nein aber launisch oder aggressiv, das weil ich etwas verloren habe etwas in das ich Liebe, Arbeit, Leidenschaft gesteckt habe. Meistens bin ich glücklich aber manchmal begreife ich Garnichts bin zynisch, traurig, leer. An alle die das Lesen ihr seit tolle, schöne Menschen!!!!! Ihr lebt und habt es Verdient!!!! Glaubt an euch und freut euch an dem was ihr habt, ihr lebt zurecht und seit toll😊😊😊😊😊
vor 23 Tagen flag
Ich weiß nicht was ich machen soll...
Ich verletzte mich, ich hasse mich, ich will nicht mehr leben. Ich kann mich nicht konzentrieren, ich kann fast nie glücklich sein. Ich wünschte, es würde mich nicht geben.
Meine Eltern wissen nicht, dass ich schon oft Selbstmord begehen wollte. Dass ich mich mit Absicht verletze.
Niemand weiß es und ich kann es niemandem sagen.

Ich tue, als ob es mir gut geht. Ich will nicht erklären müssen, warum und dass ich nicht mehr leben will.

Ich bin so stumpf, ich fühle nichts als Schmerz. Früher habe ich viel geweint. Heutzutage Weine ich fast gar nicht. Nicht weil ich glücklich bin, nein, weil ich es nicht mehr kann.

Mein Leben hat keinen Sinn. Ich bin einfach nur ein Nichts.
vor 28 Tagen flag
Ja ich schlage mich manchmal selber . Wenn ich was falsch gemacht habe. Wollte mich einmal Rjtzen. Will keine Hilfe. Bin aber eigentlich nicht so schlimm betroffen …
vor 32 Tagen flag
Hä? Wenn ihr alle so depressiv seid, versucht doch einfach glücklich zu sein
vor 32 Tagen flag
An alle da draußen die das lesen ich hatte auch mal Depressionen und selbstmordgedanken ich hab mich geritzt und dachte es wird nie wieder besser aber eines Tages hat es meine mutter herausgefunden und ist mit mir zu tausend verschiedenen psychologen und phsychatern gegangen ich war sogar mal in der klinik aber es hat wirklich geholfen heute geht es mir einigermaßen gut, ich habe zwar immer noch rückfalle aber was ich damit sagen will ist wenn ihr euch irgendwem anvertraut (eure eltern, vertrauenslehrer, Telefonseelsorge was weiß ich) dann kann es besser werden glaubt mir ihr schafft das ich glaube ganz fest an euch alle und ich bete für euch❤️❤️
vor 38 Tagen flag
Und während ich diesen Test mache fragt mich jemand wie es mir geht. Und wieder antworte ich einfach nur Gut.
vor 45 Tagen flag
Ich will aber keine Hilfe ;-; Da sterbe ich lieber...@_@
vor 78 Tagen flag
Schon der 2.Test den ich gemacht habe und wo ich selbstmord gefährdet bin..
vor 99 Tagen flag
Ich wusste nicht was ich nehmen sollte bei der frage ''Wenn du dich selbst verletzt, dann wie?'' ich haue mich selber , ich ritze mich und ich kratze mich mit meinen Fingernägeln auf.
Ich fühle keinen hunger mehr.. es fühlt sich so an als ob ich kaum noch emotionen fühle.. ich fühle mich einfach so leer! Ich kann es nicht erklären wieso.. es fing schon etwas längerer Zeit an aber es war nicht so schlimm! Als meine bff mich verlassen hat (wo ich schon mehr als 7 Jahre kenne) war alles genug für mich, Und dann rennen alle aus meiner Klasse zu mir wenn sie probleme haben.. aber andere Gründe hat das nicht. Vielleicht wissen es ein paar wie sich das anfühlt vielleicht aber auch nicht. Meine kindheit kam wieder hoch.. wie mich meine Mutter genannt hat - das ich emotionslos bin.. das ich zur Therapie sollte.. das ich im falschen Körper geboren wurde (oder geschlecht weiß es nicht mehr genau). Ich fühle schon seid Tagen keine wirklichen Gefühle mehr. (Wochen vielleicht sogar schon).. Ich möchte keine Aufmerksamkeit.. ich wollte nur meine halbe Geschichte mit euch teilen.
vor 140 Tagen flag
Ab Frage 23 musste ich heulen....
vor 144 Tagen flag
Wie die meisten die hier Antworten habe ich wohl meine Gründe auf dieser Seite gelandet zu sein. Der Kommentar von "Idk..?" hat mich dazu gebracht mich hier anzumelden und hier ebenfalls ein paar Zeilen zu hinterlassen.
Ab Frage 23 erging es mir genau so, ab dieser Frage kommen mir die Tränen.
Ich bin seit drei Jahren in Psychologischer Behandlung und hatte um Weihnachten einen herben Rückfall. Nein, auch jetzt kann ich nicht mit Gewissheit sagen woran es liegt aber JA verdammt nochmal, diese Form der Hilfe bringt was!
Ihr habt angst zu einem Psychologen zu gehen (nicht Psychater! Ich nehme noch keine Medikamente!)?
Man beschnuppert sich erst in den ersten Sitzungen, um zu sehen ob man mit dem Psychologen/in klar kommt und bekommt dann die Empfehlung zur weiteren Therapie.
Warum ich das hier nieder schreibe? Habt keine Angst es auszuprobieren. Ich bin voll Berufstätig mit Außendienst Tätigkeiten, dass funktioniert auch!
Ein Zitat von der Seite der TelefonSeelsorge "Umbringen kannst du dich in 14 Tagen immer noch".
Zuerst empfand ich es geschmacklos, jetzt, ein paar Minuten später, steckt viel Wahrheit darin.
Helft Euch! Lebt! Und wenn Ihr es für den Unbekannten Autor hier tut!

Auf der Seite der TelefonSeelsorge ist beschrieben das man sich Familie und Freunde nicht immer anvertrauen kann, weil sie das Problem sein könnten.
Die letzten Fragen geben einen das Gefühl das es jemanden ernsthaft interessiert!
Für alle Angehörigen, an die sich gewandt wird, dürfen diese Fragen als Leitpfaden dienen.
vor 178 Tagen flag
Es ist einfach nur traurig... Die Menschen, die diesen Test gemacht haben und herausbekommen haben, dass es ihnen gut geht, schreiben nichts... Nur die Menschen, die verzweifelt sind und Hilfe brauchen, schreiben hier etwas und erwarten, dass jemand ihnen helfen kann... Ich kenne das nur zu gut... Ich bin depressiv und Selbstmordgefährdet. Aber ich will mit niemandem darüber sprechen, weil ich nicht möchte, dass jemand weiß, wie es mir wirklich geht... Außerdem will ich nicht, dass meine Eltern sich Sorgen machen, weil es ihnen dann schlecht geht... Ich habe mich zwar noch nicht selbst verletzt (zumindest nicht ernsthaft), aber ich überlege wirklich, es zu tun. Mit meinem letzten Willen, versuche ich mich davon abzuhalten, denn Narben fallen auf. Ich will nicht, dass jemand fragt. Ich habe mir schon oft überlegt, wie ich mich umbringen könnte... Aber wirklich geplant habe ich es noch nicht... Also, Maske auf, Fake-Lächeln und weitermachen 🤡🎭🔪.
vor 326 Tagen flag
Kann man Kontakt mit dir aufnehmen...bei mir kam raus das ich mir ganz ganz schnell hilfe holen soll bevor es zu spät ist....
vor 338 Tagen flag
ich hatte den test schoneinmal gemacht und jetzt hat sich mein Zustand verschlimmert.... Aber sagen könnte ich es trotzdem niemanden ,weil ich vor denen immer nur lache und mich komplett verstelle damit niemand denkt ich wäre so wie ich bin.Außerdem kann Ichs meiner Familie nicht anvertrauen da meine Mutter immer häufiger ausrastet und das mich oft zu den Gedanken führt ... sie lässt die Wut an mir aus weil sie denkt ,dass ich damit zurecht komme da mein Bruder Hilfe bekommt aber warum verstehen meine eigenen Eltern die ich seit meiner Geburt kenne nicht dass ich mich immer unwohler fühle .Ja ich habe versucht dieses Thema einzuleiten Abe dann fängt meine Mutter an mir zusagen dass Leute mit Depressionen einfach nur krank sind und dann verschlechtert sich meine "Laune" immer mehr.und Wahrscheinlich interessiert sich keiner führ das was ich geschrieben habe aber so ist halt die Welt 🔪
vor 340 Tagen flag
wow ich hab den test vor paar Monaten gemacht und jetzt wieder was aber schrecklich ist es ist noch viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel viel schlimmer geworden naja wenigstens weiß ich das ich doch noch am ende bin...……………………………
vor 496 Tagen flag
Es ist leider zu spät. Tut mir leid. Mein Bruder und ich sind Depressiv und er bekommt zwar Hilfe, aber ich möchte das nicht.
vor 515 Tagen flag
Bei den letzten Fragen sind mir die Tränen gekommen.Hat sich so angefühlt als wäre mal wieder jemand für mich da..
vor 515 Tagen flag
Bei Frage 16 passt alles auf mich zu...
vor 1126 Tagen flag
vielen dank der test hat mich jetzt doch zum nachdenken gebracht
vor 1145 Tagen flag
Danke du hilfst mir etwas ...