Springe zu den Kommentaren

Lutteo~Be free with me

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Kapitel - 1.042 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.096 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die 16 Jährige Luna zieht mit ihrer Mutter nach Buenos Aires, wo sie auf eine neue Schule soll...mitten im Schuljahr.Zudem kommt dazu das sie eine neue Familie bekommt.Mit dem Snop Matteo, der sie ganz schön auf Trab hält.

    1
    ~Ein Neustart~
    Hey ich bin Luna.Meine Mum und ich sind heute nach Buenos Aires gezogen.Meine Mum hat einen neuen Freund, denn vor 6Jahren ist mein Dad gestorben und sie hat jetzt das erste mal einen richtigen Freund.Sie hatte zwischendurch immer mal wieder ein paar Jungs was ihr Liebesleben schon deutlich spannender macht als meins.Der einzige Junge in meinem Leben ist mein bester Freund Simon.Aber weil ein Umzug ja nicht reicht muss ich auch noch die Schule wechseln, mein besten Freund verlassen und das schlimmste ist ich bekomme ein Bruder, Naja Stiefbruder aber hey wenn man das ganze Leben ein Einzelkind ist kann das schon echt hart sein.Wenn dieser Matteo so ein Snop ist wie sein das dann werde ich mir ein Loch buddeln und rein gehen oder noch besser ich werde dann mit meinen Rollschuhen direkt zurück nach Cancún fahren.Ich liebe Rollschuh fahren ich Skate schon seit dem ich 6Jahre bin.Naja egal auf jeden Fall Sitz ich gerade im Flieger und ich bin echt nervös, Meine Mum nicht sie schläft, wie kann man jetzt schlafen? Mein ganzes Leben wird sich verändern und sie schläft? naja dann mal vielen Dank Mama...

    2
    ~Privatsphäre? Nein...~
    Md=Matteos das
    Lm =Lunas mama
    L=Luna
    M=Matteo



    Lm: Luna es wäre toll wenn du jetzt mal Lächeln könntest. Sagte Meine Mum mit einem Lachen im Gesicht was so viel bedeutet wie: lach oder ich Dreh dir den Hals um;)
    L: Ja ist ja schon gut.Ich dachte an Simon und schon fiel mir das Lachen auch leicht.
    Md: Hallo, Cherry.Sagte er zu meiner Mu
    Md: Ich nehme an du bist Lunita freut mich dich kennen zu lernen.
    L: Ja hallo, zuerst Luna reicht und zweitens mich freut es auch sie kennen zu lernen.
    Ich lächelte gequält. Wisst ihr noch ich meinte er ist ein Snop? ich nehme es zurück er ist eigentlich Oke bis auf ein zwei Kleinigkeiten.
    Lm: Ehm Schatz, wo ist Matteo
    Md: Er ist mit seiner Freundin Ambar bei einem wichtigen Wettbewerb.
    Die beiden redeten noch etwas ich könnte mir das Geplapper nicht mehr anhören also unterbrach ich sie
    L: Sorry falls ich störe aber ich würde gerne Schlafen gehen also könnten wir fahren?
    Md: oh natürlich entschuldige Lunit...Luna:)
    Lm: Dann lasst uns fahren
    Wir hielten vor einer ziemlich großen Villa.
    L: wohnt ihr da?
    Md: Ja und du jetzt auch;)
    Lm: Luna komm schon du bist doch müde
    L: Ehm ja
    Leute ich sag euch jeder der schon mal eine Villa gesehen hat und denkt die war groß....falsch gedacht diese Villa ist eher ein Schloss...
    Md: Luna dein Zimmer ist noch nicht fertig wir dachten du gestaltest es lieber selber also schläfst du am besten und Matteos Zimmer...und bevor du fragst er ist nicht da also alles gut
    Lm: Luna hast du gehört?
    L: Ja hab ich
    Md: gut geh einfach zum Fahrstuhl und drück dann auf den blauen Knopf der führt in Matteos Zimmer
    Ich machte was er sagte und stand im nächsten Moment in einem Zimmer was vielleicht 4x so groß war wie mein altes und das war schon echt groß.Ich sag an der Wand Pärchen Bilder und musste sagen Matteo war hübsch, doch seine Freundin naja ich sagen mal nichts.Ich legte mich schlafen und wachte nichts ahnend in der Nacht durch Lärm auf
    M: Uii ein hübsches Mädchen in meinem Bett dabei hab ich keins bestellt.
    L: OMG wer bist du
    M: das selbe könnte ich fragen immerhin ist das mein Zimmer, mein Bett und meine Bettwäsche
    L: Oke Ehm ich bin Luna, meine Mum ist die Freundin von deinem Dad und dein das meinte weil mein Zimmer noch nicht fertig ist soll ich hier schlafen.
    M: Oke hey Luna ich muss sagen schwarz steht dir echt gut ;)
    Mist ich hatte vergessen das ich in Unterwäsche eingeschlafen bin
    L: Danke?
    M: ich schlafe auf der Couch Seiden du willst das ich zu dir komme?
    L: muss nicht unbedingt sein
    In den Moment ging das Licht an und Matteo Vater stand min Raum
    Md: Oh Morgen ihr beiden naja jetzt habt ihr euch schon kennengelernt
    Man merkte ihm an es war peinlich für alle
    L: Ja das haben wir
    M: Oh ja
    Wir beide lachten nur Matteos Vater war sichtlich angespannt
    Md: Luna du kannst selbstverständlich ein anderes Zimmer haben.
    M: warum das, wir beide können uns so doch viel besser anfreunden.
    L: Ja da hat er aber echt recht!
    Md: Oke ihr beiden.Er lachte und ging.Erst jetzt fiel mir auf das mitten in der Nacht nicht passte den es war 6Uhr morgens und naja ich sollte aufstehen.
    L: sag mal gibt es einen Park?
    M: ja warum fragst du?
    L: Ist der weit weg ich würde gerne hin Skaten...
    M: Nein soll ich dich hin bringen ich Skate auch..
    L: ja ich zieh mich kurz um und dann können wir los

    3
    Leer

    4
    Leer

    5
    Leer

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (1)

autorenew

vor 647 Tagen flag
https://www.testedich.de/quiz56/quiz/1533214847/Soy-Luna-RPG#comments_anchor