Springe zu den Kommentaren

Das Internat für Gestaltwandler

star goldstar goldstar goldstar gold greystar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 586.432 mal aufgerufen - User-Bewertung: 3.67 von 5.0 - 36 Stimmen - 55 Personen gefällt es

Hast du dir nicht auch mal vorgestellt, wie es wohl wäre, sich in ein Tier verwandeln zu können und übernatürliche Kräfte zu besitzen? Wenn ja, dann bist du hier genau richtig! Lerne andere Gestaltwandler auf dem Internat kennen, lasse dort deinen Träumen freien Lauf und wer weiß, vielleicht lernst du dort deine Große Liebe kennen.

    1
    ((navy))((big))Story((ebig))((enavy)) Auf dieser Erde gibt es Menschen, die übernatürliche Kräfte haben und sich in ein Tier verwandeln können, di



    Story

    Auf dieser Erde gibt es Menschen, die übernatürliche Kräfte haben und sich in ein Tier verwandeln können, die sogenannten Gestaltwandler...
    Sie leben schon seit Beginn der Menschheit unter uns und mussten stets darauf achten, nicht entdeckt zu werden. Die Fähigkeit sich in ein Tier zu verwandeln würde oft von Generation zu Generation weitergebracht. Die Gene von Gestaltwandlern sind anderes... nicht erforscht worden und unbekannt für den Rest der Menschheit. Mit der Zeit wurden Gruppen gebildet in denen den jüngeren Wandlern alles beigebracht wurde um unter den Menschen nicht aufzufallen. Es wurden Schulen und Internate eröffnet wie dieses hier auch eins Für Gestaltwandler ist.
    #

    2
    Herzlich Willkommen und schön das ihr hier vorbeischaut^^ zur Orientierung gibt's hier das

    Inhaltsverzeichnis
    1. Story
    2. Inhaltsverzeichnis
    3. Regeln und weiteres
    4. Wer spielt wen
    5. Im RPG
    6. Regeln im Internat, etc.
    7. Das Gebäude
    8. Die Umgebung
    9. Der Schulplanner
    10. Weitere Infos
    11. Events und Veranstaltungen

    3
    Regeln und weiteres

    REGELN AUSSERHALB DES RPGS:
    nerven, muss aber sein damit es nicht chaotisch wird:)
    1. Pervers und Brutal schreiben ist so lange erlaubt, bis ihr einen Skip bei der richtigen Stelle macht ;)
    2. Kommt mindestens einmal die Woche online, wer 2 Wochen ohne sich abzumelden nicht online war, fliegt!
    3. Wir (Beerenpfote und Dream) sind der Boss!
    4. Bitte erfindet keine unglaubwürdigen Geschichten (Dein Chara ist GANZ plötzlich ein Dämon, Vampir oder ein Mafiaboss(dafür gibt es genügend andere RPGs^^))
    5. Dieses RPG wird NICHT kopiert!
    6. Damit wir wissen, dass ihr alles gelesen habt, haben wir in den einzelnen Kapiteln immer mal ein kleines Symbol ("#") versteckt. Schreibt unter euren ersten Steckbrief bitte wie viele ihr gefunden habt^^
    7. Jeder Chara hat nur eine Kraft, mehrere sind nicht erlaubt
    8. Es gibt keine Kraft doppelt, seid kreativ und denkt euch eure eigenen individuellen Kräfte aus:) wenn euch nichts einfällt könnt ihr ruhig fragen^^
    9. Es gibt Liebe auf den ersten Blick aber nicht so oft, bitte macht es mit euren Charas nicht so, dass sie einen Tag gemeinsam verbringen und dann sagen:„Ich liebe dich!" Das ist echt nicht toll... (es kann auch eine Freundschaft zwischen beiden Geschlechtern existieren, sowas ist nicht verboten ;)
    10. Ihr könnt gerne so viele Charaktere erstellen wie ihr wollt aber bitte spielt dann auch alle und vernachlässigt keinen
    11. Bitte skipt nur an nicht so dringenden Stellen, wenn alle anwesenden damit einverstanden sind, sonst sind alle mit der Zeit verwirrt
    12. Also bei uns im RPG ist es so, dass unter der Woche jeder Tag wie im Reallife gilt, also deine Charas wachen mit Dir morgens auf und gehen auch mit Dir ins Bett, es wird NICHT gefreezt, wenn es unter der Woche ist, erst am Wochenende ist freies Rpgn
    13. Beginnt bitte erst wenn einer von uns beiden(Dream oder Beerenpfote), Ryla,, Amber oder Mitsu den Steckbrief abgesegnet haben und alles korrekt ist. Schickt ihn bitte auch an unser Profil:
    https://www.testedich.de/users/view/292987


    So wird geschrieben:

    Wenn der Charakter redet: Das Internat ist schön!
    Wenn der Charakter denkt: //Das Internat ist schön!//
    Wenn der Charakter etwas tut: *geht fröhlich zum Internat/gehe fröhlich zum Internat*
    Wenn der Charakter mit anderen über Gedanken redet: /Hallo!/(jeder Geestaltwandler kann das:)
    Außerhalb des RPGs: (Hallo Leute:)


    So hier die Steckbriefvorlagen:

    Für Schüler:
    Name:
    Alter: (13-19)
    Geschlecht: (männlich oder weiblich)
    Klasse: (1-6 und bitte, keine 17-Jährigen in Klasse 2, es soll realistisch sein xD)
    Geburtstag: (mit oder ohne Geburtsjahr wie ihr wollt)
    Herkunft: (Also bitte nicht nur LA und alle sind komplett reich und wooooooow^^")
    Ruf in der Schule: (Z.B Klassenclown oder Prinzessin oder so)
    Tier: (nicht nur Wölfe/Raubtiere. Wir wissen wie beliebt das ist und können es verstehen aber bitte auch andere Tiere)
    Aussehen als Mensch: (beschreibt es bitte wenigstens ein bisschen)
    Aussehen als Tier: ( beschreibt es bitte:)
    Charakter: (bitte kein "werdet ihr Sehen, etc.)
    Mag:
    Mag nicht:
    Hobbys: (ist klar oder?)
    Stärken: (höchst. 6)
    Schwächen: (mind. 3)
    Kraft: (in den Regeln ist dazu noch was gesagt:)
    *Familie:
    *Vergangenheit:
    *AG's: (wird weiter unten aufgelistet, keine Pflicht^^)
    *Macken/Ticks:
    *Angst/Ängste:
    *Lebensmotto:
    *Sexualität:
    *Beziehungsstatus: (Single, verliebt, vergeben | kann später noch hinzugefügt werden)
    *Sonstiges: (Links, oder halt was ihr noch schreiben wollt)
    Gespielt von:

    Für Lehrer: #
    Name:
    Alter: (20-...)
    Geschlecht:(männlich oder weiblich)
    Tier: (auch hier wie bei Schülern)
    Aussehen Mensch: (beschreibt es bitte wenigstens ein bisschen)
    Aussehen Tier: (wie beim menschlichen aussehen)
    Charakter: (mind. 3 Eigenschaften)
    Unterrichtsfächer:
    Kraft: (in den Regeln ist noch einmal dazu was erklärt)
    *Macken/Ticks:
    *Angst/Ängste:
    *Lebensmotto:
    Sexualität:
    Beziehungsstatus: (Single, vergeben, verliebt | kann später noch hinzugefügt werden)
    *Sonstiges: (Links oder etwas über die Person)
    Gespielt von:

    Für Nebenrollen:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    *Tier:
    Geburtstag:
    Aussehen Mensch:
    *Aussehen als Tier:
    Charakter:
    Mag:
    Mag nicht:
    Hobbys: (höchst. 6)
    Stärken: (mind. 3)
    Schwächen:
    *Kraft:
    *Familie
    *Vergangenheit:
    *Macken/Ticks:
    *Angst/Ängste:
    *Lebensmotto:
    *Sexualität:
    *Beziehungsstatus:
    *Sonstiges:
    Gespielt von:


    *=muss mich unbedingt ausgefüllt werden
    (...)=Beschreibung, löscht das bitte
    Nebenrolle= vielleicht jemand der nicht unbedingt wichtig ist/jemand aus der Vergangenheit des Charakters?


    haben das fliegen gelernt:
    - Morgentau

    sind entschuldigt:
    -Luna
    -Mimi(Ein paar Wochen)
    -DieLeicheLässtGrüssen^^(Für unbestimmte Zeit)

    4
    Wer spielt wen-Liste

    Dream:# April, Maddie, Benjamin, Elia, Aria, Claire, Hazel, Alexander, Rachel
    Beerenpfote: Louis, Ethan, Levi, Leeroy, Liv, Wesley, Austin
    Luna: Adelia, Joey, Lisa, Lia, Liu 
    Rainbow: Ryosha, Ai, Lucifer, Kyra, Taemin, Ava 
    Wyn: Lavender
    Dragon: Felix, Yilva, Jonny, Pablo, Ratte, Airi-Miyu, Bela, Biest, Sanja, Lucien
    Mitsu: Sasuke, Itachi, Naruto, Madara, Deidara, Jae, Kiba, Kai, Koru, Alec, Chiron
    Blutelfe: Melli, Jamie, Nica, Courtney, Tamarah, Jade, Shalizá, Ofelia
    Atropos/Diana: Jackson, Thomas, Azula, Arnilda 
    Klettkralle: Sophia, Nayla, Kira, Demon   
    Ambertria: Victor, Apex, Nayira, Rupert, Koryu, Anthony, Maro, Naya 
    DieLeiche: Akeno, Aaron, Kayla, Aminata, Lucian, Anikan, Isoke 
    Mimi: Zara, Skyla, Chloe, Jace  
    Kayla_Fox: Ayana, Jocelyn, Leonora, Mika
    Projekt X: Iwan, Joshua
    Ashira: Mizuki
    LOTHWLLS: Logan, Luna, Seth
    Ryla: Woyera, Gwyn, Kayla, Ryan, Anastasia
    Luchsauge: Lucy, Anira
    Morgenstrahl/Nachtelfe: Yara, Mara, Anna, kati
    Nofretete: Amun-Re, Smoke
    Nachthauch: Cara, Luan
    Shadow: Damon, Ray, Kryllius
    Tako: Takoroh

    5
    Im RPG
    ⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️

    6
    Regeln im Internat, weiteres

    REGELN IM INTERNAT: #

    1. Das einsetzen von Kräften außerhalb des Internatgeländes ist untersagt!
    2. Das kämpfen zwischen Schülern ebenfalls und kann bestraft werden
    3. Die Bestrafungen von wiederholtem zu Spätkommen, schwänzen oder Verweigerung des Unterrichts nehmen die Lehrer selbst in die Hand
    4. Es gibt nur Einzelzimmer und da es einen Jungs-und Mädchentrackt gibt, ist es verboten, sich ohne Erlaubnis eins der großen Zimmer zu teilen
    5. Hier ist jeder Gestaltwandler willkommen
    6. Verschmutzung des Schulgeländes wird ebenfalls bestraft
    7. Wer die Regeln bricht kriegt einen Monat lang Ausgehverbot!

    Beziehungen

    💖= A und B sind beste Freunde
    - Wesley 💖 Raphael
    -Louis 💖 Maddie
    - Jamie 💖 Felix

    💓= A ist in B verliebt


    💞= A und B sind ineinander verliebt
    -Naruto 💞 Jackie
    - Wesley 💞 April (:3)
    - Lucy 💞Seth







    💝= A ist mit B zusammen
    -Maddie 💝 Felix
    -Aria 💝 Levi
    -Nild 💝 Madara
    -Tommy 💝 Bela
    - Koryu 💝 Woyera


    💔= A und B sind getrennt
    -Victor 💔 Jade


    💢 = A hasst B

    ‼️ = Hassen sich gegenseitig

    Levi = Akeno
    Ethan = Akeno
    Gwyn = Koryu

    💗= A und B sind Geschwister
    Maddie - Benjamin
    Ai - Taemin
    Ethan - Aria
    Levi - Liv - Lee #
    Gwyn - Woyera
    Anna - Mara
    Itachi-Sasuke

    7
    Das Internat

    Das Internat liegt in Kanada genauer gesagt in einem Wald in der nähe von der Stadt 'Banff'.
    Zum Internat gelangt man, indem man entweder mit dem Taxi oder welchem Fahrzeug auch immer durch ein kleines Waldstück fährt. Wenn man aus dem Taxi aussteigt steht man vor einem Großen Tor und einem noch größeren Gelände. Dieses Gelände sowie das Internat sind zum Teil eingezäunt einfach wegen der Sicherheit und Privatsphäre. Aber kommen wir zurück zum Tor(xd) ; von dem Tor aus sieht man die schöne Frontseite des Internats davor, ein Teich mit einer Art Wasserfontäne und zu beiden Seiten viereckig geschnitten Büsche, dahinter, ebenfalls zu beiden Seiten, Kieselstein Wege, mit kleinen Bäumen an beiden Seiten die eine Kleine Allee bilden und direkt zum Eigentlichen Gebäude führen. Man sieht von vorne zum einen den Westflügel des Internats, den Ostflügel und das Hauptgebäude. Die Fassade ist in einem altmodischen Stil was aber sehr gut zum Internat passt.

    Drinnen: #
    Machen wir am besten direkt mit der Inneneinrichtung des Internats weiter. Betritt man das Hauptgebäude und somit die Eingangshalle sieht man zwei schöne große Wendeltreppe links und rechts die zu den jeweiligen Flügeln gehen. Zwischen diesen beiden Treppen verläuft ein Korridor entlang der sich bis zur Cafeteria zieht. Auf dem Weg in die Cafeteria sieht man auf beiden Seiten Türen hinter denen die Klassenräume sind. Die ersten Türen führen aber zum Sekretariat, Direktorat, Den Lehrerzimmern, den Arbeitsräumen der Lehrer und zu dem Konferenzsaal. Am Ende des Korridor's ist dann die Cafeteria. Sie ist sehr groß und mit hellen Farben an der wand. Die Möbel sind alle hübsch aufeinander abgestimmt und aus altem Holz angefertigt. Die front wand besteht hauptsächlich aus einem Sehr großen Fenster durch das man, wenn man rausschaut, den Wald sehen kann. Unter diesem Fenster sind mehrere Theken, ebenfalls aus altem Holz, auf denen Das Essen serviert wird und man sich nehmen kann was man möchte und das auch wirklich zu jeder Zeit. An den Wänden links und rechts sind auch noch mehrere Große Fenster mit Tischen und Stühlen genügend für alle Schüler. Zurück zur "Eingangshalle"; hinter den Wendeltreppen sind die Aufenthaltsräume, einer auf jeder Seite. Die Böden sind mit schönen Holz belegt. In dem linken Aufenthaltsraum sind mehrere Sessel und auch ein Sofa. Ein großer Flachbildschirm hängt an der Wand darunter, ein Regal mit Filmen drinnen und einer Konsole. Zudem ist hier ein Aquarium mut ein paar Fischen und ein Kicker drinnen. Der Boden in diesem Bereich ist mit einem weichen Teppich ausgelegt. Im hinteren Teil dieses Raums befinden sich ein großer Tisch mit bequemen Stühlen und ein paar Sesseln und ein großes Bücherregal. Der andere Aufenthaltsraum; hier ist der Boden etwas erhöht gebaut worden und komplett mit einem dunkelroten Teppich ausgelegt. In diesem Raum befinden sich ein hübscher und großer Kamin mit Sesseln, decken und einem kleinen aus Glas Tisch davor. Links in diesem Raum hat ein moderner schwarzer Flügel seinen Platz, ebenfalls Sessel ein Tisch und Stühle und auch ein großes Bücherregal haben hier Ihren Platz. Jetzt zu dem West- und Ostflügel; Wie schon erwähnt kommt man zu diesen durch eine Wendeltreppe. Zwischen der Treppe ist ein kleiner Gang oben, der die beiden Flügel mit einander verbindet. Wenn man hier durch die Korridore geht; sieht man an der rechten und linken Wand die Türen zu den Zimmern. Jedes Zimmer hat seine eigene Zahl und ist anfangs mit den Nötigsten Sachen eingerichtet. Zu jedem Zimmer gibt es natürlich auch noch ein kleines Bad das durch eine Tür mit dem Zimmer verbunden wird. 
    Was man nicht auf dem ersten Blick sieht, sind die 2 Turnhallen im hinteren Bereich des Gebäudes. Die Turnhallen sind mit Basketballkörben und vielen anderen Dingen ausgestattet, die man ganz einfach aus den Lagerräumen rausholen kann. Allerdings gibt es bis auf im Winter, oft draußen den Sportunterricht aber dennoch kann man in seiner Freizeit hier immer hinkommen da die Hallen nicht abgeschlossen sind. Dann gibt es auch noch eine Bücherei mit vielen hohen Bücherregalen wo man wohl wirklich jedes Buch finden kann, einem langen Tisch aus massivem Holz mit vielen Stühlen und in ein paar Ecken auch Sessel. Die Bücherei befindet sich rechts an der Wand neben der Cafeteria. Wenn man komplett durch die Bücherei geht, gelangt man durch einen Bogen in den Computerraum welcher, wie der Name es schon sagt, mit Computern ausgestattet ist und welche für jeden Schüler immer zugänglich ist vorausgesetzt man hat ein Konto was man aber immer bekommt, wenn man neu auf das Internat kommt. Gehen wir aus diesen beiden Räumen raus und durch die Tür gegenüber der Bibliothek, gelangen wir in eine Art Austellungssaal wo viele Kunstwerke von Schülern ausgestellt werden aber auch Preise, die das Internat in den vergangenen Jahren gewonnen hat. Und noch einmal gehen wir zurück zur Aula aber diesmal die Treppe runter in den Keller. Im Keller gibt es einen großen Tanzsaal mit vielen Lautsprechern in der Decke eingebaut und einer Musikanlage die am Ende des Raumes mitten an der Wand steht. Eine Wand ist komplett verspiegelt wogegen die anderen Wände alle relativ schlicht gehalten sind. Außerdem gibt es im Keller die ein oder anderen Räume zu denen die Schüler keinen Zutritt haben aber aus dem einfachen Grund, weil dort die Unterschiedlichsten Sachen wie dinge für den Unterricht aber auch besondere Gegenstände verstaut sind. Zu diesen Räumen haben nur die Lehrer Zugang. Natürlich gibt es diverse andere Räume für die jeweiligen AGs die drinnen ausgeführt werden wie zum Beispiel die Schülerzeitung, dekorieren, Theater, Basteln, Architektur, das Mode designen sowie noch viele andere AGs. Hier unten findet man auch während der Proben der Band die Mitglieder. In diesem Raum stehen viele Instrumente und auch ein kleines Aufnahmestudio ist eingebaut. Zu diesem Raum haben nur die Mitglieder Zutritt es Sei denn, man wird von ihnen eingeladen oder so bzw hat irgendwie die Möglichkeit reinzukommen.
    Das wars mit der Inneneinrichtung. Gehen wir nach draußen^^

    8
    Die Umgebung

    Draußen:
    Okay jetzt zum Gelände um das Internat; Hinter dem Internat ist ein sehr Großer Wald. Dieser besteht zum teil aus Laubbäumen und zum anderen Teil aus Nadelbäumen. Durch den fließen einige kleine Bäche durch und das Rudel aus dem Internat hat hier auch seinen Treffpunkt aber dazu kommen wir später genauer. Im Wald gibt es auch viele Wunderschöne Lichtungen. Bei einer dieser Lichtungen gibt es einen kleinen Wasserfall mit Teich und großen Stein. Die anderen Lichtungen haben zum Beispiel eine Blumenwiese, eine weitere bietet viel Schatten an und wieder auf einer Anderen Gibt es ein Baumhaus was ein Schüler gebaut hat. Am Rande des Nadelwaldes sind die Hohen Klippen mit einer Tiefen Schlucht die, wenn man nicht aufpasst, gefährlich für einen sein kann. Dann gibt es noch einen hübschen großen See den man vom Internat aus sehen kann. Er hat einen Steg, einen schönen Strand und an einigen Stellen ragen Steine aus dem Wasser, die so groß sind, dass man sichauf dieses drauf setzten oder legen kann. Der See ist bis auf ein paar stellen komplett vom Wald umrundet. In der Mitte des Sees ist eine kleine Insel mit einer schönen Sand bucht, allerdings kann man die Insel nur erreichen wenn man dort hinschwimmt. Dann gibt es noch einen Holzschuppen der nah am Internat steht.Dieser wird von der Kunst AG als Atelier genutzt und man hat nur Zugang zu dem Schuppen wenn man den Schlüssel besitzt oder sich ihn von einem Lehrer oder dem Hausmeister ausleiht. In diesem sind unterschiedliche Utensilien drinnen. Dann gibt es auch noch einen Großen Baum mit einem Breiten Stamm, vielen aus den Boden Ragenden Wurzeln und einer großen Baumkrone der so ziemlich in der Mitte des Waldes ist. Unter diesem Baum gibt es ein noch unentdecktes Höhlensystem. Dieser Baum wurde allerdings noch von niemandem gefunden. Eine große Wiese gibt es hier auch. Hier kann man einfach herum liegen, nichts tun oder machen was man möchte(xD). Für die Sport AGs und den Sportunterricht gibt es hier draußen einen Football-, Baseball- und Fußballplatz um den jeweils noch eine Laufbahn ist. Entfernter vom Internat am See, gibt es eine Stelle, welche wirklich großzügig mit Sand bedeckt ist. Hier spielen die meisten dann Volleyball oder entspannen im Sommer am See.

    Die Stadt:

    Die Stadt liegt ganz in der Nähe vom Internat. Man kann hier am Wochenende oder nach Unterrichtsschluss immer hinkommen um zum Beispiel shoppen zu Gehen oder etwas essen. Hier gibt es ein paar wirklich gute Restaurants, unterschiedliche Läden wie Sportläden, Musikladen, ein hübsches Café und ein kleiner aber feiner Buchladen, auf dem Platz gibt es einen Blumenladen mit wundervollen Blumen(von Pablo:), ....
    wie ihr seht, ist die Stadt noch nicht sonderlich groß bzw es gibt noch nicht allzu viele Orten hier. Ihr könnt gerne selber Orte erstellen und sie schickt dann bitte auch an unser Profil schicken^^
    es wird noch eine Bilderliste kommen, wo es auch zur Stadt Bilder geben wird^^

    9
    ((big))((gray))Schulplanner((egray))((ebig)) Hier findet man den Stundenplan, die Klassenaufteilung und die Ags und wann es diese gibt und welche. #
    Schulplanner

    Hier findet man den Stundenplan, die Klassenaufteilung und die Ags und wann es diese gibt und welche. # 
    Stundenpläne:
    Die Schüler werden in sechs Klassen je nach Alter eingeteilt → 13-14 Jahre, 14-15 Jahre, 15-16 Jahre, 16-17 Jahre, 17-18 Jahre, 18-19 Jahre und 19-20 Jahre.Bsp.: Ist der Schüler 15, wird dieses Jahr aber 16, wird er der Tierart entsprechenden 3. Klasse zugeteilt.
    Unterrichtsbeginn ist um 08:30
    Eine Unterrichtseinheit dauert 50 min. Pausen: Zwischen jeder Stunde ist eine 5 minütige Pause. Eine 15 minütige lange Pause gibt es zwischen der 2. und 3. Stunde. Klasse 4, 5 und 6 haben nach der 4. Stunde eine Mittagspause, die jüngeren Klassen nicht, da sie nicht so lange Unterricht wie die beiden älteren Klassen haben.
    Stundenbeginn/-ende der einzelnen Stunden: 
    1. Stunde: 08:30 – 09:20
    2. Stunde: 09:25 – 10:15 
    3. Stunde: 10:30 – 11.20 
    4. Stunde: 11:25 – 12:15 
    5. Stunde: 12:20 – 13:10 
    6. Stunde: 13:15 – 14:05 
    7. Stunde: 14:10 – 15:00 

    Wenn noch was unklar ist bitte meldet euch damit wir es euch noch einmal etwas einfacher erklären können^^ 
    Events und Schulveranstaltungen: 
    Wenn ihr Vorschläge für eine Schulveranstaltungen habt oder ein Event was außerhalb der Schule ist, schreibt es uns am besten. Vielleicht auch als Email da ich da sicher gehen kann, dass ich sie definitiv sehen werde. Die Veranstaltungen werden dann in Kapitel 11 stehen. 

    Der Unterricht findet gemischt in den jeweiligen Altersklassen statt. Die AGs machen alle zusammen

    Die Unterrichtsfächer der Lehrer
    Dieser Teil ist eigentlich besonders für die Leute gedacht, die zum Beispiel einen Lehrer erstellen wollen. Da man dort auch angeben muss, welches Fach der Lehrer unterrichtet, stehen hier alle vorhanden Fächer sowie ob diese schon belegt sind.
    Wofür ist das gut? Damit nicht ein Fach von 4 Lehrern unterrichtet wird und ein anderes von keinem:)


    Deutsch:
    Mathematik:
    Englisch: Alexander Wood, Ofelia Lopez
    Geschichte: Ofelia Lopez
    Geographie:
    Biologie: Airi-Miyu Nilsson, Arvid Nilsson
    Musik:
    Kunst:
    Sport: Alexander Wood
    Physik: Amun-Re van Mandeville
    Chemie: Amun-Re van Mandeville
    Literatur: Matayo Aziwike
    Verwandlung: Airi-Miyu Nilsson
    Kräfte-Training(KT): Arvid Nilsson
    Verhalten unter Menschen(VuM): Zac Mc. Carther


    DIE KLASSENAUFTEILUNG:
    da es wirklich lange dauert, jeden Steckbrief durchzugehen um die jeweilige Klasse herauszufinden, bitte ich euch dass ihr uns das von euren Charakteren sagt wenn es hier noch nicht steht!

    Vögel: 

    Klasse 1:

    Klasse 2:

    Klasse 3: Logan,

    Klasse 4: Rupert, Milano

    Klasse 5: Adelia, Azula, Sophia, Mizuki,

    Klasse 6: Lucifer, Blue, Kyrillus, Naya, Deidara, Nayla, Victor,

    Klasse 7: Itachi, Kira, Hazel,



    Wassertiere: 

    Klasse 1: 

    Klasse 2: 

    Klasse 3: Apex,

    Klasse 4:  Yara,

    Klasse 5:

    Klasse 6: Damian,

    Klasse 7: lux,



    Raubsäuger: 

    Klasse 1:

    Klasse 2:

    Klasse 3:

    Klasse 4: April, Ryosha, Aria, Lilian, Kati, Anna

    Klasse 5: Louis, Sasuke, Joey, Levi, Leeroy, Ylva, Kyra, Wesley, Ava, Jamie, Naruto,

    Klasse 6: Ai, Elia, Mara, Ethan, Melando

    Klasse 7: Taemin,



    Säuger: 

    Klasse 1:  

    Klasse 2: Lucy, Anira, Sydney, Benjamin, Kuro,

    Klasse 3: 

    Klasse 4: Cyril, Jade,

    Klasse 5: Maddie, Aminata, Liv, Brook, Isoke, Claire, Shalizá, Tamarah, Courtney, Nica, Melli, Jae,

    Klasse 6: Felix, Britney, Kayla D., Thommy,

    Klasse 7: Bela, Liu, Sanja,


    Reptilien, Amphibien, Insekten etc.

    Klasse 1: Ray,

    Klasse 2:

    Klasse 3: Myron

    Klasse 4: Kayla A.,

    Klasse 5: Anthony, Arnilda, Anastasia, kai,

    Klasse 6: Aaron, Iwan, Smoke, Jackie,

    Klasse7:


    Kreativ: 
    1.#Kunst: Yilva, Thea, Thilia, Itachi, Elia, Leeroy, Aria, Wesley, Deidara,
    2. Bastel: Benjamin, 
    3. Mode Design: Courtney, Leeroy, Sanja, Hazel,
    4. Architektur: Lux 
    5. Dekorieren: 
    6. Theater: Bela, Sophia, Raphael, Hazel 

    Sport: 
    1. Football: Levi, Benjamin, Lux, Elia 
    2. Basketball: Felix, Levi; Leeroy 
    3. Tanz: Yilva, Sasuke, 
    4: Leichtathletik: Felix, Taemin, Elia
    5: Fußball: Benjamin, 
    6. Volleyball: 
    7. Hockey:
    8. Cricket: 
    9. Baseball: Elia, Raphael
    10: Mountainbike: Jamie
    11. Turnen: Felix, Tori, Sanja,
    12. Klettern: Felix, Thilia, Thea, Elia, Jamie, Wesley, Emily-June, Skyla
    13. Pacour: Felix, Zoe, Jamie, Wesley, Kira, Skyla
    14. Schwimmen: Yilva, Lux, Bela, Light, Levi, Raphael, Emily-June, Melando 

    Natur: ((egreen) 
    1. Garten:
    2. Biologie: 
    3. Jagen: Lux 
    4. Camping: Yilva 

    Anderes:  # 
    1.Band: Maddie (Gesang), Matthew (Schlagzeug), Louis (Gitarre&Gesang), Thilia (Gitarre), Melli (Gitarre), Aria (Klavier), Sanja(Bass) (Voll!)
    2. Koch&Back: April, Thomas/Tommy
    3. Ensembles: 
    4. Komitee: Levi, Courtney 
    5. Film: 
    6. Buch: Bela, Sophia, Emily-June 
    7. Schülerzeitung: Raphael

    10
    Weitere Infos

    Das Wetter am Internat:
    Es gab in der Vergangenheit öfters Probleme mit diesem Thema. Ist es sonnig und angenehm warm, regnet es gerade oder schneit es sogar? Liegt der Schnee noch oder ist er schon geschmolzen? Ein Blick auf diesen Teil des Kapitels und ihr wisst wie die Wetterlage ist:)
    Der Wetterbericht wird immer für die komplette Woche sein und wöchentlich aktualisiert.#

    Frühling
    Sommer
    Herbst
    Winter

    Das Wetter:
    Es ist sonnig, der Himmel ist mit ein paar Wolken bedeckt und es herrschen langsam kühler werdende Temperaturen von höchstens 12 Grad.


    Wichtige Links:#

    Steckbriefe: # https://www.testedich.de/quiz57/quiz/1540062245/Steckbriefe-fuer-das-Internat-fuer-Gestaltwandler

    Bilderliste: (für die Räumlichkeiten des Internats) https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1551559100/Das-Internat-fuer-Gestaltwandler-Raeume-und-Orte

    Steckbriefe(Seite Nr. 2): https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1553184473/Steckbriefe-fuer-das-Internat-fuer-Gestaltwandler-Nr-2

    Profil:
    https://www.testedich.de/users/view/292987? comments_page=1#comments_anchor

    Neuigkeiten außerhalb des RPGs:
    -Wir haben es geschafft; das RPG gehört zu den besten aller Zeiten^•^

    11
    Die Veranstaltungen

    Wenn ihr dies bezüglich Ideen habt, scheut euch nicht sie uns zu sagen.
    Schickt sie mit einem Kommentar auf unser Profil oder direkt mit einem Email an mich:)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (399)

autorenew

vor 3 Stunden
(Good morning, Nachti ^^ Und ich dachte, ich wäre die erste...)
vor 3 Stunden
(Guten morgen •_•)
vor 9 Stunden
Woyera: *sie hat sich mit einer schnellen Handbewegung ihre Tränen weggewischt, als Naya sie angefahren hat mit der Heulerei aufzuhören, denn sie möchte Naya nicht Mal ansatzweise weiter provozieren. Sie wollte sie ja nie provozieren, kein einziges Mal. Nur das wegwischen der Tränen ringt nicht wirklich was, denn es folgen neue Tränen, die sich ihren Weg über ihre Wangen in leichten Schlangenlinien zu bahnen um anschließend weiterhin auf den Boden aufzuprallen. Das nachäffen versucht sie so gut es geht zu ignorieren, nur in ihrer jetzigen Verfassung ist sie natürlich noch angreifbarer, nur das nachäffen verletzt sie nur innerlich etwas, aber äußerlich passiert nicht wirklich etwas. Höchstens hat man eine kurze Regung in ihrer Mimik erkennen Können, die weiter in Richtung Traurigkeit wandert. Sie hat ihren Blick weiterhin die ganze Zeit über abgewandt und ihren Kopf gesenkt, sie schielt erst wieder zu ihr, als Naya sagt, dass das Mobbing erst noch der Anfang war und ihre Augen weiten sich vor Angst, Trauer und Besorgnis noch ein Stückchen mehr* Der...der Anfang? Es wird schlimmer? Was kann denn noch passieren? Wird mir etwa etwas...ganz schlimmes noch zustoßen? Das wäre....grausam.... *Sie zupft mit ihrer einen Hand weiterhin an ihrem Ärmel Rum aber nach einiger Zeit umgreift sie etwas ihren Arm mit dieser Hand und unwissendlich strahlt sie dadurch nur noch mehr Unsicherheit aus. Sie will sich gar nicht vorstellen, was ihr noch alles wiederfahren könnte, denn mit ihrer typischen Fröhlichkeit sieht sie vieles sehr optimistisch und deswegen denkt sie einfach nicht über Dinge nach, die ihr vielleicht noch passieren könnten. Also nur die schlechten lässt sie weg.. darüber was ihr in Zukunft positives passieren könnte, denkt sie natürlich gerne nach*
vor 10 Stunden
Naya: *Als sie jetzt auch noch anfängt zu flennen, verdreht sie nur genervt die Augen und zieht erneut an ihrer Zigarette. Sie hasst diese Mädchen, die man mit Samthandschuhen anfassen muss, nur damit man ihnen nicht wehtut. Darauf sch.ei.ßt sie. Was für eine Drama Queen. Sie kann echt nicht glauben, dass sich der draufgängerische Koryu tatsächlich die da ausgesucht hat, da gibt es deutlich besseres auf diesem Planeten. Leute, die nicht wegen jedem kleinen Sch.ei.ß anfangen zu heulen und einen auf super empfindlich machen.* Alter, hör auf zu heulen, meine Güte. Das hilft dir nicht weiter, das hilft niemandem. *Dabei klingt sie noch immer so aggressiv wie zuvor und starrt sie auch mindestens genauso an. Sie muss diese Göre einfach nur ansehen und wird schon aggressiv. Sie würde ausrasten, müsste sie sich länger mit ihr abgeben. Koryu muss es echt schwer haben. Wahrscheinlich fängt sie wegen jedem Ka.ck an zu heulen und er muss sie trösten, was er ja auch so unglaublich gut kann. Jetzt verschränkt sie die Arme vor der Brust. Anschließend äfft sie sie leise nach.* "Tut mir leid". Hm, ja, was tut dir noch leid? *Wieder verdreht sie die Augen und man sieht ihr ihre Aggressivität deutlich an, aber es ist noch nicht so weit, dass sie sie körperlich angreifen würde, dafür braucht es tatsächlich etwas mehr. Wahrscheinlich würde das Sensibelchen dann nur noch mehr anfangen zu heulen.* Mit heulen kommst du in dieser Welt nicht weit. Werd endlich erwachsen, sowas wird kei Einzelfall sein, jedenfalls nicht, wenn du weiter so sensibel bist. Aber das Leben wird dir schon noch lehren, dass es nicht fair ist. Und jetzt komm mir nicht mit deinem Mobbing, das ist Kinderkram. Das ist nur der Anfang. *Dabei klang ihre Stimme verbittert, woraus man schließen kann, dass sie alles gelernt hat, was sie ihrer Meinung lernen musste. Vielleicht musste sie auch etwas zu viel lernen.*
vor 10 Stunden
(Gute Nacht Aria ^3^)
vor 10 Stunden
Woyera: *sie hat ihren Kopf wieder ganz gesenkt und guckt nur sehr betreten auf den Boden vor ihren Füßen und sie kann die Tränen nicht mehr zurück halten, selbst wenn sie es unheimlich gerne tun würde, aber sie kann es einfach nicht und so fließen ihr die Tränen noch langsam und nicht unbedingt in Strömen ihre Wangen herunter um dann nach einiger Zeit auf den Boden zu tropfen. Sie wird einfach von den Erinnerungen an diese Nacht eingeholt. Von all den Erinnerungen die sie verdrängen wollte mit aller Kraft. Und Naya macht das alles natürlich nicht besser, denn dadurch dass sie eben so viel sagt wie, dass sie doch selber Schuld sei, fühlt sie sich einfach noch schlechter, noch viel schlechter* Hör auf.... hör bitte auf! Ich weiß dass ich da ziemlich dumm war, aber ich will damit abschließen! Du weißt gar nicht warum ich das getan habe! Du weißt nichts.... *Sie zupft mit einer Hand nun an dem Ärmel der anderen Seite, was ein Zeichen dafür ist, dass sie gerade sehr unsicher ist, denn sie weiß mit dieser Situation nicht wirklich umzugehen. Und die Drohung von Naya macht ihr Angst weswegen sie ihren Kopf eher unterbewusst etwas Eingezogen hat, sich also kleiner gemacht hat und nur aus dem Augenwinkel zu Naya hingeguckt hat. Und sie Angst die sie fühlt, spiegelt sich wie man es bei ihr nicht anders kennt in ihrer Stimme sowie in ihrem Gesicht und ihrer Körperhaltung wieder* Tut mir leid...ich wollte dir nichts befehlen...es waren doch bloß höflich gemeinte Bitten, aber doch keine Befehle....tut mir leid.... *Als Naya ihr zum zweiten Mal Rauch ins Gesicht pustet beheizungsweise jetzt erst Recht denn vorher war es ja mir mehr Abstand, hustet sie etwas und sie öffnet gerade ihren Mund um sie zu bitten es nicht mehr zu tun, aber schnell schließt sie diesen wieder, einfach vor Angst dass Naya ihre Drohung wahr macht. Ganz zutrauen tut sie ihr das nicht, dass würde sie keinen zutrauen weil sie weiß, dass Naya sehr sehr wahrscheinlich auch zu anderen Mitteln greifen könnte*
vor 10 Stunden
(Gute Nacht, Aria ^^)
vor 10 Stunden
(Ich bin jetzt oft ^^ Gute Nacht)
vor 10 Stunden
Rupert: *Nun ist er tatsächlich in der Zwickmühle, denn dort sitzt noch immer eine "fremde Gefahr", die jetzt zu einer noch größeren Gefahr mutiert ist, aber andererseits will er auch nicht gemein sein und ihre Bitte ignorieren. Schließlich glaubt er nicht, dass sie ihn bedrohen würde, sollte er gehen, jedenfalls nicht bei ihrem jetzigen Zustand. Aber es könnte auch alles einfach nur geschauspielert sein ... oder? Er weiß es nicht. Wie gesagt, er kennt sie ja so gut wie gar nicht und weiß nicht wie gut sie schauspielern beziehungsweise lügen kann. Aber warum sollte sie schauspielern, wenn es doch stimmt, was sie über den gestrigen Tag erzählt hat? Er entscheidet sich jetzt dazu, sitzenzubleiben und nicht zu gehen, jedoch kann er im Moment nichts anderes tun, außer sie ansehen und schweigen, denn er weiß nicht, was er dazu jetzt sagen sollte. Schließlich ist er nicht Maro. Er wüsste jetzt sicher, was man in dieser Situation machen muss, aber er weiß es nicht im Geringsten. Er hat keine Ahnung. Als er seine Stimme wieder erhebt, ist diese sehr leise, und er sagt auch nur ein simples "O-okay ... ", da er eben auch nicht zu lange brauchen will, bis er etwas sagt. Unter dem Tisch knetet er währenddessen nervös seine Hände, während er sich die ganze Zeit fragt, was zur Hölle Maro jetzt tun würde.*
vor 10 Stunden
Xin:*wärend Ich ins Gebäude gehe unterhalte ich mich mit Lily* okey..ja klar..*schiebe ihr leicht einen meiner Koffer entgegen* klar führ mich rum..aber kannst du mir zuerst mein Zimmer zeigen? * am Ende lächel ich kurz*
vor 10 Stunden
Lily *So schnell gab sie nicht auf. Es wäre eben nicht Lily, wenn sie Xin jetzt einfach ziehen lassen würde. Alleine. Also lief sie neben ihr her und fing wieder an zu reden* Jetzt komm schon! Ist dein Gepäck wirklich so leicht? Und ich könnte dich ein wenig rumführen! Ich in zwar selbst erst seit ungefähr einer Woche hier, aber ich kenne mich schon ziemlich gut aus.
vor 10 Stunden
Naya: *Sie hebt jetzt das Kinn etwas an und blickt sie an, während sie ihre Oberlippe auf einer Seite etwas hochzieht. Solche Sensibelchen kann sie gar nicht ab, die haben in dieser Welt nichts verloren. Denn diese Welt ist nicht fair, für niemanden. Jeder hat seinen Preis zu zahlen, auch sie. Nur wird sie nicht sonderlich lange überleben. Naya schon. Sie hat es direkt zu Anfang auf die harte Tour lernen müssen und weiß daher ganz genau, wie unfair das Leben ist. Aber trotz ihrer griesgrämigen Ausstrahlung und ihren gemeinen Kommentaren ist sie keine Mobberin. Sie hat tatsächlich besseres zu tun, sie kann es nur einfach nicht ab, wenn sich solche kleinen Prinzessinnen über einzelne Wörter und Spitznamen aufregen. Es gibt deutlich schlimmeres.* Oh, was sie dir angetan haben, hm? Doch, das weiß ich. Sie haben dich angefasst, wetten? Sie kamen dir nah, ohne dass du es wolltest. Ich habe das gesehen, und ich habe mit dem Gedanken gekämpft, ob ich Koryu Bescheid sage oder ob ich es nicht tue und dich deinem Schicksal überlasse. Denn lass dir eins gesagt sein; das was du getan hast, war dumm und dadurch hättest du vielleicht den gerechten Preis auf deine Dummheit bekommen, denn ganz ehrlich, wie primitiv muss man denn sein, wenn der eigene Freund noch mehrmals gesagt hast, dass du es nicht tun sollst?! Und wenn du noch einmal versuchst, mir irgendwas zu befehlen, ich schwöre dir, du freches Balg, ich reiße dir eigenhändig deine Zunge raus. Und glaub nicht, dass ich es nicht tun würde! *Dabei ist sie ihr minimal näher gekommen, hat sie mit zusammengezogenen Augenbrauen angesehen und ist während des Sprechens ist sie immer lauter und aggressiver geworden. Dadurch sollte man sehen, dass sie gereizt ist und sich von niemandem irgendwas sagen lässt. Anschließend pustet sie ihr diesmal richtig Rauch ins Gesicht und betrachtet sie abschätzig.*
vor 10 Stunden
Xin: *ein Mädchen kommt auf mich zu und überummpelt mich sofort.Sie sieht ganz nett aus würd ich sagen,ihre Tasche baumelt hin und her wärend sie auf mich zukommt ....erst bleib ich ganz still bevor ich anfange mich vorzustellen* Hallo...ich bin Xin...Xin Vallin^^*mit einem kürzen und knappen Lächeln wars das dann auch wieder*
vor 11 Stunden
(Guna Mitsu und Kletti ^)
vor 11 Stunden
Liliana: *Sie bemerkt das er gehen will, und sieht ihn traurig an* Bitte geh nicht. Es war ein wirklich anstrengender Tag Gestern und Katsuki hat mich absichtlich provoziert. Ich flippe schon nicht so schnell aus. * Nun liefen ihr einige Tränen über die Wange*
vor 11 Stunden
(Gute Nacht Mitsu und Kletti *3*)
vor 11 Stunden
Woyera: *ihre Augen sind um einiges größer geworden, als Naya vergewaltigen beziehungsweise vergewaltigt sagt und so wie Woyera eben ist, kann sie es nicht verhindern, dass ihre Augen langsam feucht und werden und ihre vorige Fröhlichkeit nun komplett verschwunden ist. Ihre Stimme ist jetzt ganz leicht etwas leiser geworden, aber noch immer klar verständlich und neben ihrer größer werdenden Betrübnis die immer mehr in Traurigkeit rüber geht, ist auch sowas wie ein ... Man könnte sagen bittender Befehlston herauszuhören* Hör auf sowas zu sagen! Ich kann das Wort nicht hören...es ist Schrecklich, es ist ein böses Wort und es ist überhaupt nicht lustig. Ich stell mich nicht an ich bin einfach... empfindlicher! Und du hast wohl kaum alles gesehen, also weißt du auch nicht, was sie mir schon angetan haben....*man hört echt gut herraus, wahre auch verwunderlich wenn nicht, dass sie mit ihren Tränen kämpft, denn sie war einige Male kurz davor einmal einen Schluchzer heraus zu bringen. Aber bei solchen Personen wie Naya möchte sie nicht weinen oder schluchzen, denn sie weiß nicht, ob Naya jetzt so jemand ist wie ihr Mobber aus der Vergangenheit, der immer so richtig losgelegt hat, wenn jemand Schwäche zeigt und erst Recht wenn jemand Angst hat oder weint. Als Naya dann wieder diesen Spitznamen gebraucht wendet sie ihren Blick kurz von ihr ab und guckt einfach den Gang entlang und erst nach einer kurzen Zeit, dreht sie ihren Kopf wieder zu ihr und guckt sie an* Hör bitte auf mich so zu nennen...du kennst doch meinen richtigen Namen, du hast den sogar gesagt....ich bin nicht Schneeprinzesschen. Hör auf dich über meinen Albinismus lustig zu machen... Sowas ist schön und einzigartig.... *Den letzten Satz, die letzten fünf Wörter hat sie noch etwas leiser gesagt und auch eher für sich selber um sich selber Zuspruch zu geben, dass ihr Albinismus nicht hässlich ist oder etwas sofort man sich schämen müsste und es deswegen keinen Grund gibt, dass man ihr solche Spitznamen gibt. Früher hat Gwyn ihr immer diesen Zuspruch gegeben, doch jetzt ist Gwyn Nicht da, jetzt muss sie selbst mit sowas klar kommen, wenn man ihr einen Spitznamen zu ihrem Albinismus gibt der nicht wirklich freundlich gemeint ist*
vor 11 Stunden
(Kein Problem ^^ Ich durfte noch nie jemand neues empfangen xD)

Lily: *Nachdem sie am Heutigen morgen, Lil, ihr Frühstück gebracht , dann den tollen Unterricht genossen, die AGs zu lieben gelernt und vorhin noch geduscht hatte, ist sie jetzt auf dem Weg nach draussen. Sie trug, wie üblich für Lil und sie, ein Kleid, Ballerinas und ein Täschchen, mit Handy, Notizbuch und Stiften drin, natürlich alles in Pastellenen Tönen. Als sie nach draussen trat, sag sie gerade noch wie ein Auto verschwand und das ihr ein Mädchen, mit Gepäck, staunend entgegenläuft. Sofort muss sie grinsen. Sie liebte es neue Menschen kennen zulernen und das hier, war dafür doch die perfekte Vorlage! Also ging sie auf das Mädchen zu* Hey, ich bin Lily Valentine. Bist du neu hier? Soll ich dir was abnehmen? Das sieht schwer aus.
vor 11 Stunden
(Guna, Mitsö, bis morgen x3)
vor 11 Stunden
Rupert: *Jedoch weiß er jetzt so gar nicht, was er damit anfangen soll, weil er eben einfach nicht gut darin ist, mit Leuten über ihre Probleme zu reden, weil er, wie gesagt, nie wirklich weiß, was er darauf erwidern soll, was den anderen nicht nerven würde, beziehungsweise was ihm helfen würde. Dabei muss er auch zugeben, dass er jetzt nicht genau weiß, was er unter "leicht reizbar" verstehen soll. Reizt es sie schon, wenn er nur einen harmlosen Kommentar über eine Strähne ihrer Haare machen würde, die gerade absteht? Das wäre doch absurd, würde sie ihn deswegen irgendwie angreifen oder so. Aber die Tränen in ihren Augen sprechen davon, dass das Erlebnis nicht angenehm war, was es für ihn aber nicht besser macht. Wenn er ehrlich ist, hat er jetzt noch mehr Angst als zuvor. Angst davor, sie in irgendeiner Weise zu reizen und dann sehr verletzt zu werden, das will er nicht. Vor allem weil er ja auch oft Dinge sagt, über die er nicht genug nachgedacht hat und es daher später bereut. Damit könnte er sein Schicksal besiegeln, aber da er das nicht will, hat er gerade das dringende Bedürfnis, aufzustehen und einfach zu gehen. Seine Kraft kann ihm dabei auch nicht wirklich helfen, sie ist ja nicht einmal besonders. Tatsache ist hierbei, dass er sie nicht kennt, nicht weiß, was sie wirklich vorhat und wann sie ihn anlügt beziehungsweise wie gut sie lügen kann. Er kennt sie nicht einmal ansatzweise. Daher wirkt er jetzt nur noch nervöser als zuvor, will aber auch nicht aufstehen, aus Angst davor, dass sie dann sauer wird und ihn bedroht oder sonstiges. Er kennt sie ja nicht. Vorsicht ist immerhin besser als Nachsicht.*