Griechische Mythologie für Profis, Liebhaber und Kenner I

star goldstar goldstar goldstar goldstar goldFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 24.381 mal aufgerufen - User-Bewertung: 5,0 von 5 - 13 Stimmen - 17 Personen gefällt es

Für den, der darauf wartet: 15 sicherlich sehr schwere Fragen aus den unterschiedlichsten Sagenkreisen der griechischen Mythologie. Bei allen mit Begründung der richtigen Lösung.

  • 1
    Was ist der Ursprung von allem? (...sehr leicht, zur Einstimmung)
    Was ist der Ursprung von allem? (...sehr leicht, zur Einstimmung)
  • 2
    Nenne - laut Hesiod - zwei Geschwister Uranos...
    Nenne - laut Hesiod - zwei Geschwister Uranos...
  • 3
    Einige der Kinder des Ares und für was sie stehen - nach Homer glaub ich mal!
    Einige der Kinder des Ares und für was sie stehen - nach Homer glaub ich mal!
  • 4
    Bleiben wir bei Ares...Was sind seine Symbole?
    Bleiben wir bei Ares...Was sind seine Symbole?
  • 5
    Gehen wir ein bisschen zu den Tantaliden...
    Welche Reihenfolge macht Sinn?
    Gehen wir ein bisschen zu den Tantaliden... Welche Reihenfolge macht Sinn?
  • 6
    Es gibt diverse Nymphen!
    Wie ist die richtige Reihenfolge der entsprechenden Namen?
    Süßwasser-N., Berg-N., Nymphen der Artemis, Meer-N., Eschen-N., Tal- N., Baum-N., Regen- Nymphen.
    Es gibt diverse Nymphen! Wie ist die richtige Reihenfolge der entsprechenden Namen? Süßwasser-N., Berg-N., Nymphen der Artemis, Meer-N., Eschen-N.,
  • 7
    Wir kommen zum Sagenkreis um Herakles...
    Wie heißen die beiden Flüsse, die Herakles durch den Augiasstall leitete?
    Wir kommen zum Sagenkreis um Herakles... Wie heißen die beiden Flüsse, die Herakles durch den Augiasstall leitete?
  • 8
    Jetzt mal ne subjektive Frage...Ermessenssache:
    Was ist die wohl lustigste Geschichte um/von/mit Herakles?
    Jetzt mal ne subjektive Frage...Ermessenssache: Was ist die wohl lustigste Geschichte um/von/mit Herakles?
  • 9
    Theben:
    Harmonia und Kadmos hatten 4 Töchter und 2 Söhne.
    Und die wären?
    Theben: Harmonia und Kadmos hatten 4 Töchter und 2 Söhne. Und die wären?
  • 10
    Troja...
    Was geschah mit Ilos, als er das Palladion vor dem Feuer rettete?
    Troja... Was geschah mit Ilos, als er das Palladion vor dem Feuer rettete?
  • 11
    Welcher Grieche erbaute mit Athenes Hilfe das Trojanische Pferd?
    Welcher Grieche erbaute mit Athenes Hilfe das Trojanische Pferd?
  • 12
    Athenischer Sagenkreis:
    Aigeus bekam vom Orakel zu Delphi die Weissagung: Öffne den Weinschlauch erst, wenn du zu Hause bist!
    Wie ist dies zu deuten?
    Athenischer Sagenkreis: Aigeus bekam vom Orakel zu Delphi die Weissagung: Öffne den Weinschlauch erst, wenn du zu Hause bist! Wie ist dies zu deuten?
  • 13
    Thrakien:
    Wer wurde, der Sage nach, viele Jahre später, an ungefähr der gleichen Stelle geboren, wo Orpheus von den Bakchantinnen zerrissen wurde?
    Thrakien: Wer wurde, der Sage nach, viele Jahre später, an ungefähr der gleichen Stelle geboren, wo Orpheus von den Bakchantinnen zerrissen wurde?
  • 14
    Nach Ovid, Metamorphosen: in welcher Sage wird den Göttern folgendes Essen serviert: "...die gesprenkelte Beere der Pallas, auch des Herbstes Kornelle, bewahret in gekläreter Lake, Eier vorsichtig in warmer Asche gewendet..."?
    Nach Ovid, Metamorphosen: in welcher Sage wird den Göttern folgendes Essen serviert: "...die gesprenkelte Beere der Pallas, auch des Herbstes Ko
  • 15
    Frustriert?
    Okay, dann gibt s zum Abschluss noch die übliche, etwas leichtere Frage:
    Wer ist der Chef der Götter?
    Frustriert? Okay, dann gibt s zum Abschluss noch die übliche, etwas leichtere Frage: Wer ist der Chef der Götter?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (22)

autorenew

vor 4 Tagen flag
Dieses Quiz kann man nur mit den Worten Charlas beschreiben: GURGELNDE GORGONEN
vor 12 Tagen flag
Ich will auch so schön malen können wie Highner. Ich male gerne Mangas aber nicht so gut. Ich habe 2 Fragen richtig. Das ist ordentlich und Percy Jackson habe ich auch 2 Bücher gelesen. Die sind toll. Ich sehe ungfär so aus wie Ginny Grace. Aber Ginny Grace hat nie 12 Punkte geschafft. Nie!😜
vor 73 Tagen flag
@Cherry: Dein Lob freut mich, Dank dafür. Schwächen jemandem vorzuhalten ist aber - hoffentlich - nie meine Intention. Anregen schon eher,
vor 76 Tagen flag
Sehr schönes Quiz! Da kann man seine Wissenslücken deutlich erkennen ;-)..und hat Anregungen sie zu füllen!
vor 106 Tagen flag
@ Ginny: Da gratulier ich mal und danke Dir für das Lob.
Die "25 Bände" war natürlich nur ironisch gemeint. (Aber was ist HdO und dAdA?). Das "Auswendiglernen" auch.
Und das mit dem Fluss umleiten versteh ich auch nicht...stimmt doch so, wenn R.R. das so schreibt. Oder beziehst Du Dich drauf, dass es ja 2 Flüsse waren?
vor 107 Tagen flag
12 Punkte... Aber immerhin. Und zur ganzen Geschichte mit PJ gebe ich Charla vollkommen Recht. Ausserdem kann man mit dem Wissen daraus auch nach Ausschlussverfahren gehen. Oder manches weiß man auch einfach, wie die Frage zu den Nymphen: In PJ bzw. in den nachfolgenden Bänden wird erwähnt, dass Najaden Süsswassernymphen sind, Nereiden Meeresnymphen, Dyraden Baumnymphen, Melliaden Eschennymphen und zudem weiß man, wenn man so einen Test macht, dass Oreaden Bergnymphen sind. Da hat man schon mehr als genug Info. Trotzdem muss man mit den PJ-Infos immer vorsichtig umgehen. Zum Beispiel leitet Herakles da einfach einen Fluss um. Und zu den 25 Bänden: Es gibt momentan 5 PJ-Bände, 5 HdO-Bände und 4 dAdA-Bände. Gute Infos bekommt man angeblich auch aus: Percy Jackson erzählt. Naja, super Quiz jedenfalls
vor 124 Tagen flag
@ Charla: na ja...muss gestehen, ich hab da schon ein bisschen an Dich gedacht. Der arme "Ich", ich wusste, dass da was auf ihn zukommt. Hat mich aber auch ein bisschen gefreut (Schadenfreude), dass nicht ich schon wieder sein Fett wegbekommt, sondern eben "Ich!.
Eine Erinnye, nein, als solche sehe ich dich bestimmt nicht! Ich mache da keine Zuordnungen...sollte man selbst, wenn man s denn will, machen.
Mich sehe ich tendenziell als Momos.

@Ich: Charla hat umfänglich und absolut recht! Bitte gefälligst um Vergebung und zeige ehrliche Reue! Besorge Dir die ersten 25 Bände von P.J. und lerne diese auswendig!
vor 124 Tagen flag
@Highner: ich hoffe mal, du zählst mich nicht zu deinen Erinnyen ^^

@Ich: Als PJ-Fan kann man allerdings sehr viel über die griechische Sagenwelt lernen! Natürlich entspricht nicht jedes Detail der griechischen Mythologie, aber Riordan-Version und Originalversion auseinanderzuhalten sollte kein grosses Problem sein, wenn man sich mit beidem auseinandersetzt. Zugegeben, die erwähnten Kinder der Athene ist eine der wenigen grösseren Abweichungen von den griechischen Sagen. Aber wenn man die PJ-Geschichten annähernd gut kennt, weiss man, dass Riordan sich ziemlich intensiv mit den Sagen auseinandergesetzt hat und sehr nahe dran bleibt. Zudem werden die Kinder der Athene in dieser Reihe auch nicht, wie normale Halbgötter, "leiblich" geboren, sondern, wie ihre Mutter, geistig zur Welt gebracht. Athenes jungfräuliche Integrität wird also nicht angetastet. Jedoch hast du schon Recht damit, dass man nicht behaupten kann, Riordans Version sei die pure Abbildung der tatsächlichen griechischen Sagenwelt. Aber zu behaupten, PJ-Fans hätten keine Ahnung von der griechischen Mythologie, wage ich zu bestreiten, da ich selber dazu gehöre und behaupten darf, doch ein gewisses Mass davon zu kennen
vor 148 Tagen flag
Oups...Sorry...ich werd alt...die schreibt man natürlich Erinnyen...!
vor 150 Tagen flag
@Ich:...psssst, sag das nicht, da holen Dich gleich die Erynnien...
Aber danke für Dein Lob!
vor 154 Tagen flag
Boa mit 10 ricchtigen hätte ich auch nichtmehr gerechnet.... extrem gutes Quizz!!! und ja, Persey Jackson Liebhaber wissen im Prinzip nix, bei denen ist Athene nichmal Jungfrau soweit ich weiß...
vor 161 Tagen flag
@ Athener heiliges Tier: vielen Dank für die Blumen! Die Hälfte richtig ist aber wirklich schon sehr gut. Und die letzte dann auch noch richtig..Klasse! Die Bildchen helfen übrigens bei manchen Fragen echt weiter. Aber nicht immer!
Guck Dir doch noch meine 6 anderen Quiz an und versuch Dich dran. Hin und wieder gibt s immer was zu Schmunzeln. ( na ja, und über "gefällt" und so Sternchen freu ich mich auch...nicht vergessen)
vor 161 Tagen flag
Das war wirklich ein forderndes Quiz, was man hier ja leider auch nicht allzu oft findet. Danke dafür! Ich kenne mich auf diesem Themengebiet eigentlich auch ziemlich aus und habe gerade mal die Hälfte der Fragen richtig beantworten können. Besonders über die letzte Frage musste ich sehr schmunzeln, auch wenn die wirklich einfach war.
vor 181 Tagen flag
@Charla: ...da ging s nicht ums Rechthaben, sondern um meine ewige Momos- Kritik an den zu leichten Fragen. Und natürlich wegen unseres Freundes R.R.!
Bleibt gesund!
vor 184 Tagen flag
Soweit ich mich erinnere, war mein Kommentar in diesem Quiz auch nicht viel höflicher. Ich kann ziemlich rechthaberisch sein. Also kein Problem :)
vor 271 Tagen flag
@Charla:...ach, noch was...ich hab da nen Kommentar von mir, in nem anderen Quiz, gelöscht. Der war an Dich gerichtet, als Reaktion auf einen Deiner Kommentare, aber ich wollte ihn so nicht stehen lassen!
War vielleicht ein bisschen scharf, gar verletzend...muss nicht sein - jetzt ist er weg!
vor 271 Tagen flag
@Charla: absolut richtig, Deine berechtigte Korrektur bzgl. Orest!!! Es geht bei dieser Problematik definitiv um einen Muttermord. Drum ja auch das massive Einschreiten der Erinnyen Wäre bei nen Stiefvatermord so nicht geschehen.
Was ich geschrieben habe war echter Quatsch, zu meiner Rechtfertigung kann ich eigentlich nur sagen, dass es nicht wirklich ein Wissensfehler war...aber, es war falsch und ich danke Dir für die Richtigstellung!
Die Frauennamen sind natürlich weniger bekannt, die Damen aber durchaus auch sehr interessant. Dione war Tochter des Atlas...ist ja auch was ( eine andere gar Mutter der Aphrodite, bzw. eine auch Zeus Frau...nach unterschiedl. Quellen), Zu Hippodameia gibt s ja auch ne ganz tolle, eigene Geschichte. Pelops warb um sie, musste gegen ihren Vater im Wagenrennen gewinnen, siegte durch Heimtücke und erntete den Götterfluch. Aerope war die eigentliche Auslöserin der Atridengreuel.
Jetzt wünsche ich noch allerseits schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr
vor 274 Tagen flag
@Highner:
danke für die Antwort. Es macht Sinn, dass Du dich mehr an die Frauen als an die Männer gehalten hast, um die Frage zu erschweren. Bei mir war nur das Problem, dass die meisten Frauennamen mir nichts gesagt haben. Allerdings entdecke ich doch noch einen Fehler in deinem Kommentar: Orest war als Muttermörder, nicht als Vatermörder bekannt (es sei denn, du beziehst dich auf den Mord an seinem Stiefvater)
Und nein, ich finde nicht, dass es eine langweilige Frage war. So könnte man höchstens die letzte Frage bezeichnen
vor 517 Tagen flag
Gut gestellt - aber echt schwer!
vor 610 Tagen flag
Deine Frage hätt ich beinahe vergessen...natürlich kommen die Tantaliden von Tantalos! Ersichtlich ist, dass ich zu Orestes will, stammbaummäßig, dem Letzten, der vom Fluch beladen ist. Ich wollte aber auf der mütterlichen Schiene fahren - klar, damit s nicht zu leicht wird. Am Anfang hatte ich da allerdings Schwierigkeiten, wer ist denn die Mutter des Tantalos? Klar, Vater ist ZEUS...aber die Mutter? Weiß ich nicht sicher...also, dann wird s vielleicht noch n bisschen komplizierter, fang ich mal mit dem Vater an. Dann die Frau von Tantalos, DIONE (also nicht irgendeine Tochter)...Ein Sohn aus dieser Ehe wäre Pelops - ich nehm seine Frau HIPPODAMAIA. ..die hatten u.a. den Sohn Atreus, verheiratet mit der AEROPE. In der Fluchchronologie spielte dann deren Sohn Agamemnon die größte Rolle, und der hatte sich die KLYTAIMNESTRA nach Mykene geholt. Und diese hatte mit ihm den vatermordenden Sohn OREST.
So ungefähr war mein Gedankengang bei dieser Frage.
Aber ich geb zu, ist eigentlich ne langweilige Frage...sowas sollte nicht all zu oft vorkommen!