Meine meistgehassten Harry-Potter-Charaktere

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Listenitems - Erstellt von: - Entwickelt am: - 157 mal aufgerufen

Wie im Titel beschrieben, stelle ich hier mein persönliches Ranking meiner meist gehassten Charaktere von Harry-Potter-Charaktere vor. Wenn ihr anderer Meinung seid, könnt ihr dies gerne unten 👇 reinschreiben! 😁

  • Platz 10
    10. Platz:

    Die Dursleys
    Dudley, Petunia und vor allem Vernon Dursley sind bei mir auf Platz 10 gekommen, weil sie einfach unfreundliche Menschen (Muggel) sind, die Harry 16, fast 17 Jahre lang furchtbar behandelt haben und die einfach…es gibt keine richtigen Worte dafür, aber vermutlich wisst ihr, was ich meine. Sie sind einfach ziemlich unsympathisch und deshalb kommen sie hier auf Platz 10!
  • Platz 9
    Platz 9:

    Draco Malfoy
    Ich denke, ein paar werden vielleicht anderer Meinung sein, weil von wegen Draco ist wegen seinem Vater so geworden und später wurde er von Vol-…äh Ihr-wisst-schon-wem gezwungen und so weiter, aber das ändert nichts daran, dass er Harry und fast (eigentlich) alle Schüler der anderen Häuser äußerst herablassend behandelt und zu Muggelstämmigen wie Hermine ziemlich schlimme Sachen gesagt hat. Harry erwähnt im Buch außerdem, dass er Draco mehr hasst als Dudley und da kann ich ihm nur zustimmen.
  • Platz 8
    Platz 8:

    *Trommelwirbel* Crabbe (und Goyle)
    Warum die auf meiner Liste sind, könnt ihr euch bestimmt schon denken und ich glaube die meisten (oder alle) von euch stimmen mir hier ziemlich zu. Was mir den größten Ausschlag gegeben hat, sie, und vor allem Crabbe auf diese Liste zu setzen, ist der, dass Crabbe im siebten Harry Potter Teil versucht hat, Harry Potter zu töten. Von da an konnte ich ihn noch weniger leiden.
  • Platz 7
    Platz 7:

    Dumbledore
    ACHTUNG: SPOILER
    (Na ja, eigentlich spoilert das ganze Quiz, aber hier kommt ein echt heftiger)

    Ich habe ihn für meine Verhältnisse doch schon ziemlich hoch auf diese Liste gesetzt, (denn ab Platz 6 kommen die echten Hate Charaktere, aber ich will ja nicht zu viel verraten…) und lasst dies mich so erklären:
    Bis zum sechsten Band fand ich ihn völlig ok, aber ab dem siebten Teil war er für mich absolut out! Dumbledore, der mit Grindelwald befreundet, seine Schwester völlig vernachlässigt und seinen Bruder im Stich gelassen hat! Und Harry sterben lassen hat. So gut wie.
  • Platz 6
    Platz 6:

    Wurmschwanz („Du miese Ratte!“ „Die Harry-Potter-Saga in so und so vielen Sekunden“, keine Werbung, ist einfach ein lustiges Zitat (und Video))
    Ich glaube, hier komme ich mit niemandem in einen Streit wegen der Platzierung, diese „Ratte“ hat Harrys Eltern verraten, das ist Erklärung genug.
  • Platz 5
    Platz 5:

    Cornelius Fudge
    Nur so viel: Dieser Typ hat es doch tatsächlich geschafft, seinen einigermaßen guten Ruf in einem Buch zu ruinieren! Schade, schade!
  • Platz 4
    Platz 4:

    RIESENSPOILER (Ich habe euch gewarnt!)

    Delphi
    Wer den achten Teil von Harry Potter („Harry Potter und das verwunschene Kind„) gelesen oder das Theaterstück geschaut hat, weiß, wovon ich spreche. Für alle, die die Spoilerwarnung missachtet haben und es nicht wissen, hier eine kurze Zusammenfassung:

    MEGARIESENEXTREMGROßERSPOILER

    Delphis vollständiger Name lautet Delphi Riddle oder Delphi Lestrange. Sie ist das Kind von Bellatrix Lestrange und IHR-WISST-SCHON-WEM und hat einen Menschen getötet und beinahe auch extrem viele andere (#Zeitumkehrer). Ich denke, das ist Erklärung genug.
  • Platz 3
    Platz 3:

    (Jetzt wird es ernst)
    Barty Crouch Junior
    Vielleicht werden sich einige von euch wundern, dass ich ihn so hoch gesetzt habe, aber lasst mich erklären: Barty Crouch Junior war, wie wir alle wissen (oder auch nicht) einer der treuesten Anhänger von Vol-(ach scheiß drauf!): Voldemort. Er half bei Voldemorts Rückkehr und war für den Tod eines Schülers verantwortlich: Cedric Diggory.
    SPOILER:
    Seine Mutter starb an seiner Stelle in Askaban, weil sie ihm beim Ausbruch half. Er stand zwar jahrelang unter dem Imperiusfluch seines Vaters, konnte sich aber befreien, zu unserem Voldi zurückkehren und seinen Vater in Hogwarts schließlich töten.
  • Platz 2
    Platz 2:

    Voldemort
    Was! Warum NUR auf Platz 2? Nun ja, natürlich hat er EINIGES „Schlimmes“ getan, wie mitunter extrem vielen Morden, seiner eigenen Rückkehr etc., aber er hat nicht allein Schuld daran:
    Wenn er nicht im Waisenhaus aufgewachsen wäre, sondern in einem wohl-behütetem Zuhause, und seine Mutter noch gelebt hätte, wäre er vielleicht nicht zu Voldemort geworden und hätte nie gemordet. Bisschen Mitleid muss man haben.
    Trotzdem hat er extrem viele Menschen (Muggel und Zauberer) ermordet oder ermorden lassen und deshalb lasst uns kurz eine Schweigeminute für die einlegen, die im Kampf gegen Voldemort ermordet oder gefallen sind. Unschuldige. (Wenn auch nicht alle.)
    Eine Minute später:
    Dankeschön.
  • Platz 1
    Platz 1:

    Dolores Jane Umbridge
    Tja, hier gibt es nicht zu viel zu sagen, außer:
    Sie war eine schlimme, alte, widerliche, selbstverliebte, Kröte. Noch was? Ach ja: stinkend.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew